Zydol (Tramadol)

 

Dieses Produkt ist nicht mehr verfügbar durch die aams.bei kooperierenden Apotheken. Andere tramadol-haltige alternativen sind:

  • Tramadol Ratio (generic)
  • Tramal (tramadol)

Was ist Zydol?

Zydol ist ein starkes Schmerzmittel. Der Wirkstoff in diesem Medikament ist tramadol, Morphin-ähnliche Analgetikum, das Schmerzen dämpft und mittelschweren bis schweren Schmerzen zu kämpfen. Zydol ist derzeit nicht verfügbar durch die Apotheke. Alternative Schmerzmittel mit dem gleichen Wirkstoff Tramal und Tramadol Ratio. Für diese Medikamente hat ein Rezept vom Arzt erforderlich ist.

Wo ist die Droge?

Opioid-Analgetika wie Zydol, Tramadol Ratio und Tramal verwendet werden bei mittelschweren bis schweren Schmerzen, dass ist nicht genug, beleuchtet von paracetamol oder entzündungshemmende Schmerzmittel (nsaids). Ärzte verschreiben das Medikament unter anderem für die Nerven-Schmerzen, Schmerzen von Krankheit, nach Operationen oder Verletzungen, arthritischen Schmerzen, Migräne, Hexenschuss und starken Menstruationsbeschwerden.

Wie zu verwenden Zydol?

Schmerzmittel mit tramadol sind erhältlich in der Apotheke in verschiedenen Sorten, darunter Tabletten, Tropfen, Kapseln und Zäpfchen. Die Kapseln und die Tabletten müssen genommen werden, ohne zu kauen mit etwas Wasser in es. Die Tropfen können Sie lösen in etwas Wasser oder auf einem Zuckerwürfel Tropfen und Vakuum. Sie können Zydol vor, während oder nach der Mahlzeit. Die Zäpfchen sind für den analen Gebrauch. Zydol funktioniert innerhalb einer halben Stunde zu einer Stunde. Die analgetische Wirkung hält etwa sechs Stunden lang. Ein Arzt wird bestimmen, wie lange Sie dieses Schmerzmittel sollten weiterhin zu verwenden. In der Broschüre können Sie mehr über den Gebrauch von Zydol.

Dosierung

Zydol und andere Analgetika mit tramadol in verschiedenen stärken. Ein Arzt wird bestimmen, welche Stärke die Sie verwenden sollten. Hält Sie sich an die vorgeschriebene Dosierung. Sofern ein Arzt nichts anderes bestimmt, gilt für die meisten Schmerzen die folgenden Dosier-Empfehlung:

  • Erwachsene und Kinder über 12 Jahre: 50 – 100 mg tramadol alle 4 bis 6 Stunden. Die maximale Tagesdosis beträgt 400 mg tramadol.

Für Kinder, die jünger als 12 Jahre alt wird der Arzt eine individuelle Dosierung zu verschreiben. Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

Nebenwirkungen

Schmerzmittel auf der Grundlage von tramadol können Nebenwirkungen verursachen, einschließlich:

  • Schläfrigkeit, Benommenheit,
  • Schwindel;
  • Übelkeit, Erbrechen;
  • Trockener Mund;
  • Verstopfung.

Die meisten Nebenwirkungen verschwinden nach einer Weile, als der Körper sich daran gewöhnt, die Medikamente. In der Broschüre ist eine vollständige Liste der möglichen Nebenwirkungen.

Wann sollten Sie dieses Arzneimittel nicht anwenden?

Zydol ist nicht für jeden ein geeignetes Schmerzmittel. Verwenden Sie nicht dieses Medikament, wenn Sie:

  • Sind überempfindlich gegenüber tramadol oder einen der Häufig verwendeten Hilfsstoffe;
  • Schwanger;
  • Viel Alkohol, Drogen oder anderen (medizinischen)Drogen, Auswirkungen auf das zentrale Nervensystem;
  • Medikamenten vom Typ der MAO-Hemmer (gegen Depressionen) oder haben vor kurzem verwendet.

Zydol und andere Analgetika auf der basis von tramadol eine Interaktion mit einigen anderen Medikamente. Der Arzt, zu wissen, welche Drogen es geht. In der Packungsbeilage finden Sie mehr Informationen zu diesem Thema.

Schwangerschaft / Fahrtüchtigkeit / Alkohol

Verwenden Sie Zydol, wenn Sie Schwanger sind. Gibt Sie stillen, konsultieren Sie mit dem Arzt oder Sie Schmerzmittel sicher verwenden.

Schmerzmittel auf der Grundlage von tramadol kann vor allem am Anfang, Schläfrigkeit, Benommenheit und Schwindel. Nehmen Sie nicht Teil der Bewegung sind und nicht zum bedienen gefährlicher Maschinen, solange Sie Ihre Antwort ist nicht optimal.

Alkohol kann Nebenwirkungen wie Schläfrigkeit und Benommenheit auslösen oder verschlimmern. Unterbrechen Ihre Verwendung von Alkohol, solange Sie diese Schmerzmittel nimmt.

 

Leave a Reply