Zyban

 

Was ist Zyban?

Zyban ist ein ontwenningsmiddel. Diese Medizin arbeitet auf der Grundlage von bupropion: eine Substanz, die die Menge von Noradrenalin und Dopamin in das Gehirn reguliert. Zyban verringert die Notwendigkeit zu Rauchen, das macht den Entzug vom Nikotin zu erleichtern. Dieses Medikament ist auf Rezept erhältlich nur.

Wo ist die Droge?

Zyban wird als Hilfsmittel verwendet, um mit dem Rauchen aufzuhören. Der Wirkstoff bupropion sorgt dafür, dass es mehr Neurotransmitter (Dopamin und Noradrenalin) im Gehirn freigesetzt werden. Dies ermöglicht die Nervenzellen besser miteinander kommunizieren. Zyban, wodurch Entzugserscheinungen und den Appetit auf eine Zigarette.

Wie verwenden Sie Zyban?

Schlucken Sie die Tablette unzerkaut, mit ausreichend Flüssigkeit. Wenn du aufhören willst zu Rauchen, dann sind Sie mit Zyban nach einem speziellen innameschema. In der ersten Woche können Sie die Einnahme der Tabletten beginnen, aber es Stoppt Sie noch nicht Rauchen. Auf diese Weise können Sie bauen ein Spiegel von dem Medikament, damit Sie weniger leiden unter Entzugserscheinungen. In zwei Wochen Sie aufhören zu Rauchen, während die Droge weiterhin zu nehmen. Und insgesamt Heilung für sucht dauert 9 Wochen.

Dosierung

Es sei denn, ein Arzt nicht anders rät, die übliche Dosierung von Zyban, das Rauchen wie folgt:

  • Tag 1 t/m 6. Tag: einmal täglich 1 Tablette zu 150 mg.
  • Tag 7 zu Ende der Behandlung: zweimal täglich 1 Tablette zu 150 mg, im Abstand von mindestens 8 Stunden.

Zyban ist nicht geeignet für Kinder unter dem Alter von 18 Jahren. Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

Nebenwirkungen

Während der Behandlung mit Zyban, Sie können manchmal Nebenwirkungen auftreten, wie:

  • Schlaf-Probleme. Nehmen Sie Zyban nicht später als am Ende des nachmittags um dies zu verhindern;
  • Angst, depression oder Reizbarkeit;
  • Zittern, Schwitzen;
  • Aufmerksamkeits-Defizit -;
  • Kopfschmerzen;
  • Übelkeit.

In der Packungsbeilage weitere Informationen über diese und andere Nebenwirkungen.

Wann sollten Sie dieses Arzneimittel nicht anwenden?

Zyban ist nicht für jeden ein geeignetes Medikament. Verwenden Sie diese Medikation, wenn Sie:

  • Bekannte überempfindlichkeit gegen bupropion oder einen der Häufig verwendeten Hilfsstoffe;
  • Leidet oder litt an Epilepsie oder einer Essstörung;
  • Leidet unter einem Gehirntumor, leverafwijking oder bipolaren Störung;
  • Einfach aufgehört oder planen Sie zu trinken aufhören zu viel Alkohol oder der Einnahme von Beruhigungsmitteln;
  • Behandelt werden oder vor kurzem behandelt wurde mit Medikamenten vom Typ der MAO-Hemmer.

Haben Sie irgendwelche anderen gesundheitlichen Probleme, oder mit Medikamenten, konsultieren Sie einen Arzt oder Zyban zu verwenden.

Schwangerschaft / Fahrtüchtigkeit / Alkohol

Zyban verwenden, wenn Sie Schwanger sind, und nur auf den Rat von einem Arzt, wenn Sie stillen.

Zyban kann Ihre Reaktionsfähigkeit beeinträchtigen. Nehmen Sie nicht Teil im Verkehr, wenn Sie nicht aufmerksam sind.

Vielmehr verwenden Sie keine Alkohol: dieser kann in Kombination mit Zyban (schwerwiegende) Nebenwirkungen zu induzieren.

 

Leave a Reply