Zolmitriptan

 

Was ist Zolmitriptan?

Zolmitriptan ist ein Heilmittel für Migräne. Der Wirkstoff in diesem Medikament ist zolmitriptan ein selektiver serotonin-antagonist. Sie können Zolmitriptan online bestellen bei den Apotheken, dass die Arbeit mit Dokteronline.com.

Wo ist die Droge?

Migräne ist eine form von Kopfschmerzen, wo es in der Regel die Anwesenheit von anderen Symptomen wie Empfindlichkeit gegenüber Licht und Ton, übelkeit und Erbrechen. Ein Angriff ist manchmal eine aura vorausgeht: Störungen im Bereich des Sehens, wie Sterne sehen, blinkende Lichter oder ein gewelltes Bild. Zolmitriptan ist nicht beabsichtigt, eine Migräne-Attacke zu vermeiden, kann aber für einen Anfang oder bestehende Migräne-Attacke zu beseitigen.

Wie verwenden Sie Zolmitriptan?

Nehmen Sie dieses Medikament sobald die ersten Symptome einer Migräne fühlen Sie sich. Zolmitriptan ist als regelmäßige Tablette und als der Streifen. Schlucken Sie die Tablette mit ausreichend Flüssigkeit. Lassen das der Streifen auf der Zunge zu Schmelzen, bevor Sie die Mittel doorslikt.

Dosierung

In der collaborative-Apotheken können Sie Zolmitriptan online kaufen. Es sei denn, ein Arzt nicht anders rät, die übliche Dosierung ist wie folgt:

Zolmitriptan (Schmelzen)Tabletten:

  • Erwachsene und Kinder über 18 Jahre: 1 Tablette à 2,5 oder 5 mg.

Verwenden Sie nicht mehr als 2 Dosen von der vorgeschriebenen Stärke pro Tag. Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

Nebenwirkungen

Medikamente können manchmal Nebenwirkungen verursachen. Mit dem Einsatz von Zolmitriptan können Sie von Nebenwirkungen leiden. Die Beschwerden, wie:

  • Kribbeln, Schmerzen oder stechen sensation auf der Haut;
  • Schwindel;
  • Schläfrigkeit;
  • Kopfschmerzen;
  • Bauchschmerzen und/oder übelkeit;
  • Muskel-Schmerzen, Muskelschwäche;
  • Gefühl von schwere im Nacken, Kehle, Brust, Armen oder Beinen;

Nach Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker, wenn Sie erleben diese oder andere Symptome. In der Broschüre ist eine vollständige Liste der möglichen Nebenwirkungen.

Wann sollten Sie dieses Arzneimittel nicht anwenden?

Zolmitriptan ist nicht für jeden ein geeignetes Medikament. Verwenden Sie diese Medikation, wenn Sie:

  • Sind überempfindlich gegen zolmitriptan oder einen der Häufig verwendeten Hilfsstoffe;
  • Leidet (oder gelitten hat) von einem erhöhten Blutdruck, schwerer Niereninsuffizienz, Herzerkrankung, Schlaganfall, tia oder;
  • Andere Migräne-Behandlungen verwendet.

In bestimmten Situationen sollten Sie besonders vorsichtig sein mit diesem Mittel (siehe Packungsbeilage). Dies gilt für Sie, dann ein Arzt kann feststellen, ob Sie Zolmitriptan verwendet werden soll. Machen Sie einen Arzt, Kenntnis von Ihrem Einsatz von Medikamenten: einige Medikamente haben eine Wechselwirkung mit Zolmitriptan. In der Broschüre sind Informationen über diese Themen.

Schwangerschaft / Fahrtüchtigkeit / Alkohol

Verwenden Sie Zolmitriptan nicht oder nur auf Rat des Arzt, wenn Sie Schwanger sind und stillen. Geben Sie in jedem Fall nicht das stillen für 24 Stunden nach Zolmitriptan verwendet hat.

Die Nebenwirkungen dieser Medikamente können Ihre Fahrtüchtigkeit und die Reaktion beeinflussen. Behalte das im Hinterkopf, und die Direktoren haben kein Fahrzeug, solange Sie sich nicht gut fühlen.

Zolmitriptan hat keine Wechselwirkung mit Alkohol.

 

Leave a Reply