Zocor

 

Was ist Zocor?

Zocor ist ein cholesterinsenkendes Medikament. Der Wirkstoff simvastatin gehört zu den Statinen: das bedeutet, dass die Inhalte von schlechten Fetten im Blut und verringern das Risiko von Herzerkrankungen zu reduzieren. Zocor ist ein verschreibungspflichtiges Medikament.

Wo ist die Droge?

Ärzte verschreiben Zocor zu hohen Cholesterinspiegel im Blut. LDL-Cholesterin (das schlechte cholesterolsoort) und Triglyceride bleiben in den Wänden der Blutgefäße zu kleben und können so für Arteriosklerose. Dies führt zu einem erhöhten Risiko von Herzerkrankungen, wie Herzinfarkt oder Schlaganfall (Hirninfarkt). Zocor bewirkt, dass die Leber weniger Cholesterin zu erstellen und reduziert die Ebenen von Cholesterin und Fett im Blut, so ist dieses Risiko abnimmt. Manchmal ist Zocor als eine Vorsichtsmaßnahme verschrieben, um Menschen, die eher das auftreten von bestimmten Herzerkrankungen, zum Beispiel, weil Sie an diabetes leiden oder irgendeiner anderen Bedingung haben.

Wie verwenden Sie Zocor?

Nehmen Sie die Tablette Zocor, vorzugsweise am Abend. Das Medikament hat die Wirkung, da die Leber in der Nacht die meisten der Cholesterin erstellt. Sie können die Tablette mit oder ohne Nahrung nehmen. Konsumieren Sie während der Behandlung mit Zocor no grapefruit(Saft): Inhaltsstoffe in der grapefruit Nebenwirkungen von Zocor zu provozieren oder zu verstärken.

Dosierung

Zocor ist in verschiedenen stärken (5 mg, 10 mg, 20 mg, 40 mg, 80 mg). Ein mit aams.bei der kollaborativen Arzt Zocor schreibt, wird festlegen, welche Stärke sollte man verwenden, und wie lange sollte die Medikation weiter einnehmen. Sofern ein Arzt nichts anderes bestimmt, die Allgemeinen Richtlinien für die Dosierung von Zocor wie folgt:

  • Erwachsene und Kinder über 10 Jahre: einmal täglich 1 Tablette in der vorgeschriebenen Stärke nehmen.

Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

Nebenwirkungen

Medikamente können Nebenwirkungen verursachen, obwohl nicht jeder erleben wird. Die Nebenwirkungen, die auftreten können, mit der Verwendung von Zocor sind:

  • Muskelschmerzen wie Krämpfe, Muskelschwäche und Muskel-oder Gelenkschmerzen. Konsultieren Sie einen Arzt, wenn diese Symptome können schwerwiegend sein;
  • Magen-Darm-Störung. Nehmen Sie die Tablette mit der Nahrung, um diese Beschwerden zu reduzieren;
  • Kopfschmerzen;
  • Schwindel, Gefühl von Schwäche.

Beratung mit einem Arzt, wenn die Nebenwirkungen schwerwiegend sind oder nicht Weggehen. In der Broschüre finden Sie eine vollständige Liste der möglichen Nebenwirkungen.

Wann sollten Sie dieses Arzneimittel nicht anwenden?

Zocor ist nicht für jeden ein geeignetes Medikament. Verwenden Sie diese Medikation, wenn Sie:

  • Überempfindlich gegen simvastatin oder einen der Häufig verwendeten Hilfsstoffe;
  • Lebererkrankung leiden.

Beratung mit einem Arzt über die Verwendung von Zocor, wenn Sie leiden an anderen gesundheitlichen Problemen, wenn es eine erbliche Muskelerkrankung in Ihrer Familie Auftritt oder wenn Sie viel Alkohol trinken. Müssen Sie besonders vorsichtig sein mit dem Gebrauch von dieser Medizin.
Zocor interagiert mit einer Reihe von anderen Medikamenten. In der Broschüre werden Sie Lesen, welche Medikamente besser nicht kombiniert werden mit Zocor. Ein Arzt, der weiss auch, welche Kombinationen es kommt.

Schwangerschaft / Fahrtüchtigkeit / Alkohol

Verwenden Sie Zocor, wenn Sie Schwanger sind oder stillen.

Zocor kann manchmal dazu führen, Schwindel. Nehmen Sie nicht Teil im Verkehr, wenn Sie betroffen sind.

Moderieren Sie Ihre Verwendung von Alkohol, solange Sie Zocor nehmen zu müssen.

 

Leave a Reply