Vesicare

 

Was ist Vesicare?

Vesicare ist ein Medikament, das die Aktivität einer überaktiven Blase verringert. Die Tabletten werden oft von Menschen, die leiden unter Inkontinenz. Vesicare verlängert die Zeiträume zwischen Ihre toiletbezoeken, und erhöhen die Menge an Urin, die die Blase halten kann.

Inkontinenz

Menschen, die inkontinent werden, können kaum Ihren Urin oder Stuhlgang zu stoppen. Es ist ein häufiges problem. Inkontinenz ist keine Krankheit an sich, sondern die Folge von nicht ordnungsgemäß funktionieren bestimmte Körperfunktionen.

Zusammensetzung

Vesicare enthält solifenacinesuccinaat. Solifenacin hemmt die unwillkürliche Kontraktion der Blasenwand. Dies reduziert den Druck, so dass Sie weniger Häufig urinieren zu müssen und die Blase mehr Urin, bevor der Drang entsteht. Weitere Zutaten sind Maisstärke, lactose, hypromellose, Magnesiumstearat, macrogol, Talkum, Titandioxid und Eisenoxid. Vesicare Tabletten pro 30 zur Verfügung gestellt von der Apotheke, und sitzen in einem blister-pack.

Wie nehmen Sie Vesicare verwenden?

Nehmen Sie täglich eine Tablette mit Wasser und schlucken Sie ihn ganz. Das tablet vielleicht lieber während der Mahlzeit eingenommen werden. Stellen Sie die Tabletten nicht in Ordnung. Die übliche Dosis ist 5 mg pro Tag, es sei denn, Ihr Arzt in 10 mg pro Tag verordnet.

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen von Vesicare sind trockener Mund und manchmal Sehstörungen, übelkeit und Magenverstimmung. Sie erhalten eine Menge von diesen Nebenwirkungen, Kontaktieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Lesen Sie die Packungsbeilage für weitere Informationen über Nebenwirkungen.

Hinweis:
Vesicare sollte nicht verwendet werden von Kindern unter dem Alter von 18. Es ist auch nicht zu empfehlen, Vesicare, die während Ihrer Schwangerschaft. Tun Sie dies nur, wenn es unbedingt notwendig ist. Sollten Sie Vesicare nicht in der Zeit verwendet, dass Sie stillen.

 

Leave a Reply