Tretinoine (vitamin-a-Säure)

 

Was ist Tretinoin?

Tretinoin, vitamin-A-Säure beschleunigt die Zellteilung in der obersten Schicht der Haut. Dadurch werden alte Hautzellen schneller Platz für neue Hautzellen. Der Effekt ist zu vergleichen mit einem peeling: die Haut ist Kühler und Unreinheiten verschwinden. Tretinoine ist wie eine Creme und lotion erhältlich bei der aams.bei kooperierenden Apotheken..

Wo ist die Droge?

Tretinoin verschrieben, verschiedene Haut Bedingungen, einschließlich:

  • Akne, auch bekannt als jeugdpuistjes genannt. Dieser Zustand wird begleitet durch verstopfte Poren, Pickel und (manchmal) subkutane Entzündung.
  • Rosazea: rote Flecken und äderchen auf den Wangen, Nase und Stirn.
  • Schäden der Haut durch uv-Strahlen, wie Falten, dunkle Flecken und Unebenheiten.
  • Dehnungsstreifen: kleine Narben in der Haut, in Orten, wo es gedehnt wird. Dehnungsstreifen tritt zum Beispiel nach einer Schwangerschaft oder Gewichtsverlust.
  • Hyperpigmentierung: unregelmäßige, braune Flecken, hauptsächlich auf das Gesicht scheinen. Hyperpigmentierung kann durch verursacht werden hormoonschommelingen (Schwangerschaft Maske), des Alters oder der Gebrauch von Drogen.

Tretinoine sorgt dafür, dass die fehlerhaft Haut ersetzt wird schneller. Narben, Flecken und andere Unvollkommenheiten verschwinden, weil dieser. Darüber hinaus Tretinoine öffnen sich die Poren, so dass weniger Entzündungen entstehen können.

Wie verwenden Sie Tretinoine?

Tragen Sie das Produkt Dünn auf eine saubere, trockene Haut. Behandeln Sie nur die betroffenen Bereiche und vermeiden Sie den Kontakt mit der gesunden Haut. Stellen Sie sicher, Tretinoine nicht in die Augen, Nase oder Wunde. Dies trotzdem passiert, Spülen Sie die Creme oder lotion aus mit viel Wasser. Es Wurde nach der Verwendung von Tretinoin Ihren Händen. Dieses Medikament einnehmen, vorzugsweise vor dem schlafen gehen. Warten Sie unten, mindestens eine halbe Stunde, bevor Sie eine Creme oder ein anderes Kosmetikprodukt auf die Haut behandelt verpasst.

Dosierung

Es sei denn, der Arzt ansonsten rät, die übliche Dosierung von Tretinoine wie folgt:

  • Erwachsene: nehmen Sie einmal täglich (vorzugsweise abends vor dem Schlafengehen) die Creme oder lotion sparsam auf die betroffenen Gebiete.

Ein Arzt wird bestimmen, wie lange Sie sind der Einnahme dieses Medikaments, sollte Sie weiter zu verwenden. Dieses Medikament ist nicht für Kinder geeignet.

Nebenwirkungen

Medikamente können Nebenwirkungen verursachen, obwohl nicht jeder leidet unter den Symptomen aufgeführt. Die Nebenwirkungen, die auftreten können, mit der Verwendung von Tretinoin sind unter anderem:

  • Hautreizungen an der Stelle, wo das Produkt angewendet wird;
  • Überempfindlichkeit gegen uv-Strahlung. Tretinoin reduziert die Menge an pigment in der Haut, wodurch die zu behandelnden Bereiche schneller, als er verbrennen kann. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung und stellen Sie die Verwendung des Solariums.

In der Broschüre können Sie mehr über die möglichen Nebenwirkungen.

Wann sollten Sie dieses Arzneimittel nicht anwenden?

Tretinoin ist nicht für jeden ein geeignetes Medikament. Verwenden Sie dieses Produkt nicht, wenn Sie:

  • Überempfindlich auf tretinoine oder einen der verwendeten Hilfsstoffe;
  • Schwanger sind oder sein wollen.

Schwangerschaft / Fahrtüchtigkeit / Alkohol

Vitamin-A-Säure (tretinoin) kann schwerwiegende Mängel in einem ungeborenen baby verursachen. Sie können dieses Produkt daher nicht verwenden, wenn Sie Schwanger sind oder es bald sein werden.

Verwenden Tretinoine nur auf den Rat von einem Arzt, wenn Sie stillen. Schmieren Sie die Creme oder lotion niemals auf oder um die Brustwarze.

Dieses Medikament hat keinen Einfluss auf Ihre Fähigkeit, zu reagieren. Sie müssen nicht, bei der Verwendung von Tretinoin, Essen und nichts trinken.

 

Leave a Reply