Trazodone (Trazolan)

 

Was ist Trazodon (Trazolan)?

Trazodon, auch bekannt unter dem Namen Trazolan, ist ein Medikament aus der Gruppe der tetrazyklischen Antidepressiva. Diese Medizin wirkt sich auf die Anwesenheit der boodschapperstof serotonin im Gehirn. Nervenzellen haben serotonin müssen zum senden von Nachrichten hin und her zu Steuern. Es Ist nicht genügend von dieser Substanz vorhanden, können dazu führen, psychische Symptome, wie übermäßige Angst oder anhaltende depression. Durch die Verwendung von Trazodon erhöht die Menge von serotonin, was zu einer besseren Stimmung. Trazodone ist nur durch die Verschreibung.

Wo ist die Droge?

Ärzte verschreiben Trazodone zur Behandlung von Depressionen. Wir sprechen von Depressionen, die mit einer düsteren Stimmung mehr als zwei Wochen weiter. Oft ist eine depression auch mit anderen Symptomen wie Antriebslosigkeit, Mangel an Energie, Schlafstörungen, Angst oder Müdigkeit.

Wie zu verwenden Trazodone (Trazolan)?

Nehmen Sie die Tablette Trazodon vorzugsweise während der Mahlzeit. Kauen Sie die Tablette nicht in Ordnung, aber schlucken Sie Sie unzerkaut mit etwas Flüssigkeit. Nehmen Sie die vorgeschriebene Dosis auf einmal am Abend zu nehmen oder zu verteilen auf den Tag. Es kann einige Zeit dauern, bevor Trazodone anfängt zu arbeiten. In der Regel werden Sie bemerken erst nach ein oder zwei Wochen eine Verbesserung der Beschwerden. Hat dieses Medikament nach vier Wochen noch keine Wirkung, Kontaktieren Sie bitte Ihren Arzt. Dies kann ein anderes Medikament zu verschreiben.

Dosierung

Trazodone ist erhältlich in Tabletten von 50, 100 und 150 mg. Ein Arzt weiß, was Stärke ist am besten geeignet, um Ihre Beschwerden. Generell sind die folgenden Dosier-Empfehlung:

  • Erwachsene: 150 mg pro Tag, als Einzeldosis oder aufgeteilt über den Tag (zum Beispiel, drei mal am Tag 50 mg).

Ein Arzt wird nach der start-up-phase, die Dosis wahrscheinlich erhöhen. Für ältere Menschen, ein Arzt kann die Verwendung einer benutzerdefinierten Anfangsdosis verschreiben. Trazodone ist nicht geeignet für Kinder unter dem Alter von 18 Jahren. Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

Nebenwirkungen

Wie andere Medikamente, Trazodone (Trazolan) Nebenwirkungen verursachen. Die Beschwerden, die auftreten können, während Verwendung von dieser Medizin umfassen:

  • Benommenheit, Schwindel, Schläfrigkeit;
  • Magen-Darm-Symptome;
  • Veränderungen in Appetit;
  • Muskel-und Gelenkschmerzen.

Konsultieren Sie einen Arzt, wenn Sie erleben diese oder andere Nebenwirkungen. Eine vollständige Liste der möglichen Nebenwirkungen finden Sie in der Packungsbeilage.

Wann sollten Sie dieses Arzneimittel nicht anwenden?

Trazodone (Trazolan) ist nicht für jeden ein geeignetes Medikament. Verwenden Sie dieses Medikament, wenn Sie:

  • Überempfindlichkeit zu trazodone, oder der üblicherweise verwendeten Hilfsstoffe;
  • Leiden, Herz-problem, wie eine aktuelle Myokardinfarkt oder eine angeborene Herz-Rhythmus-Störung.

Haben Sie körperliche Beschwerden (zum Beispiel Epilepsie, Nierenerkrankungen, oder Glaukom) oder verwenden Sie Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel? Konsultieren Sie einen Arzt, wenn Sie Trazodone sicher verwenden.

Schwangerschaft / Fahrtüchtigkeit / Alkohol

Verwenden Sie Trazodon (Trazolan) lieber nicht oder nur auf Rat des Arzt, wenn Sie Schwanger sind, versuchen, Schwanger zu werden oder stillen.

Sie können mit der Verwendung von Trazodon (Trazolan), leiden unter Schwindel, Schläfrigkeit oder Trägheit des Geistes, die Sie nicht aufmerksam sind, können Sie reagieren. Fahrt kein Auto, und nicht arbeiten mit schweren Maschinen, wenn Sie betroffen sind.

Die Verwendung von Alkohol ist nicht empfohlen, wenn Sie behandelt werden, mit Trazodone. Geister können die Nebenwirkungen dieser Medikamente schlimmer.

 

Leave a Reply