Tetracycline

 

Was ist Tetracycline?

Tetracyclin ist ein Antibiotikum: ein Arzneimittel, das hilft bei bakteriellen Infektionen. Der Wirkstoff Tetracyclin stört die eiwitaanmaak viele Arten von Bakterien, die nicht mehr reproduzieren. Auf diese Weise kann die Infektion heilen und verschwinden die damit verbundenen Symptome, wie Schmerzen, Fieber, Schwellungen oder Rötungen der Haut.

Wo ist die Droge?

Tetracyclin ist ein breedspectrummiddel und daher viele verschiedene Arten von Infektionen verwendet werden können. Die ärzte verschreiben einen Kurs der Behandlung mit diesem Medikament enthalten:

  • Infektionen der Atemwege, wie Lungenentzündung, Nebenhöhlenentzündung, Halsschmerzen und Infektion des mittleren Ohrs.
  • Infektionen der Harnwege;
  • Sexuell übertragbare Krankheiten wie Gonorrhoe und Chlamydien;
  • – Infektionen der Haut, einschließlich Akne und Rosazea: ein Zustand, in dem die Haut des Gesichtes wird gestört durch helle, rote Flecken, eventuell in Kombination mit Beulen, Pickel und sichtbare Blutgefäße.

Wie verwenden Sie Tetracycline?

Schlucken Sie die Kapsel Tetracyclin ganze mit viel Wasser. Nehmen Sie die Kapsel nicht mit Milchprodukten: diese verringern die Wirksamkeit des Medikaments. Tetracycline sollten auf leeren Magen eingenommen werden, das heißt, eine Stunde vor oder zwei Stunden nach der Mahlzeit. Verteilen Sie die Dosen so viel wie möglich über den Tag und machen Sie die Kur den ganzen Weg nach unten, auch wenn Sie nach ein paar Tagen besser fühlen. Allgemeine Entzündung, nehmen Sie einen Kurs der Behandlung ist in der Regel zwischen 7 und 14 Tagen. Für die Behandlung von rosacea und Akne, die Sie brauchen, um dieses Medikament in der Regel ein paar Wochen bis ein paar Monate bleiben.

Dosierung

Sofern ein Arzt nichts anderes bestimmt, gelten die folgenden Richtlinien bezüglich der Dosierung von Tetracyclin:

  • Erwachsene und Kinder über 12 Jahre: alle 6 Stunden nehmen Sie 1 Kapsel à 250 mg.

Für die Behandlung von rosacea und anderen Hauterkrankungen, und für Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren wird ein Arzt für eine angepasste Dosierung zu verschreiben. Tetracyclin ist nicht geeignet für Kinder jünger als 8 Jahre. Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

Nebenwirkungen

Tetracycline können Nebenwirkungen haben, einschließlich:

  • Magen-Darm-Symptome wie Bauchschmerzen, übelkeit, Durchfall, Erbrechen, Appetitlosigkeit;
  • Überempfindlichkeit der Haut gegen Sonnenlicht und künstliche uv-Strahlung (Haut Hautausschlag, brennen). Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung und benutzen Sie nicht das Solarium während der Einnahme dieses Medikaments.

Beratung mit einem Arzt, wenn Sie erleben diese oder andere Symptome. In der Broschüre ist eine vollständige Liste der möglichen Nebenwirkungen.

Wann sollten Sie dieses Arzneimittel nicht anwenden?

Tetracyclin ist nicht für jeden ein geeignetes Medikament. Verwenden Sie dieses Antibiotikum, wenn Sie:

  • Allergisch auf Tetracyclin, anderen Tetracyclin-Antibiotika oder einen der Häufig verwendeten Hilfsstoffe;
  • Leidet an einer schweren Nieren-und/oder Lebererkrankung;
  • Sie Schwanger sind oder stillen;
  • Jünger als 8 Jahre alt.

Nach Rücksprache mit einem Arzt oder Tetracyclin genommen werden kann, wenn Sie auch zu anderen Medikamenten verwendet werden. Tetracyclin Wechselwirkung mit vielen anderen Medikamenten. Ein Arzt wissen, welche Medikamente es kommt. Ein Bericht an einen Arzt, wenn Sie leiden unter gesundheitlichen Problemen.

Schwangerschaft / Fahrtüchtigkeit / Alkohol

Verwenden Sie Tetracycline, wenn Sie Schwanger sind oder stillen. Dieses Medikament kann die Knochen-Struktur und die Farbe der Zähne (ungeborenen) Kinder beeinflussen.

Gibt es für dieses Medikament sind keine Warnungen für Autofahrer oder die gleichzeitige Anwendung von Alkohol.

 

Leave a Reply