Rhinolast

 

Was ist Rhinolast ?

Rhinolast Nasenspray enthält den Wirkstoff azelastin. Dieses Arzneimittel ist ein so genanntes Antihistaminikum: ein Medikament, das verwendet wird, um allergische Reaktionen zu unterdrücken.

Was ist Rhinolast verwendet?

Rhinolast Nasenspray lindert die Nase Beschwerden, die das Ergebnis einer allergischen Reaktion wie Heuschnupfen oder überempfindlichkeit gegen Hausstaubmilben, Schimmelpilze oder Haustiere. Der Körper reagiert auf diese Reize, indem Histamin. Dies ist die Nasen-Schleimhaut wird dicker und Gereizte verursacht Symptome wie niesen, Juckreiz in der Nase, eine laufende und/oder verstopfte Nase. Rhinolast hemmt die Wirkung von Histamin und sorgt dafür, dass die Nase Beschwerden können vermieden oder reduziert werden.

Wie zu verwenden Rhinolast?

Rhinolast Nasenspray ist nur für die Verwendung mit der Nase Beschwerden als Folge einer allergischen Reaktion. Nicht, um die Symptome einer Erkältung zu bekämpfen.

Vor der Verwendung Rhinolast Nasenspray für die erste Zeit zu reagieren, müssen Sie den Zerstäuber ein paar mal zu drücken, bis ein Nebel erscheint. Die Flasche ist dann bereit für den Einsatz.

Blasen Sie Ihre Nase vor der Verwendung Rhinolast. Halten Sie den Kopf aufrecht, während das Nasenspray verwaltet und zu beobachten, wie die Flüssigkeit so gut wie möglich. Mehr Informationen über die Verabreichung des Nasensprays finden Sie in der Packungsbeilage.

Rhinolast Nasenspray ist nach der ersten Dosis für weitere 6 Monate.

Dosierung

Rhinolast Nasenspray enthält 140 mg azelastin mit jedem spray. Fragen Sie einen Arzt, wie Häufig und wie lange verwenden Sie diese Mittel, die Sie verwenden müssen. Die Allgemeinen Richtlinien für die Dosierung, die für Erwachsene und Kinder über 5 Jahre: morgens und abends 1 Sprühstoß in jedes Nasenloch.

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, können Sie aufholen, es sei denn, es ist fast Zeit für die nächste Dosis.

Nebenwirkungen

Rhinolast Nasenspray verursacht selten Nebenwirkungen, einschließlich:

  • Nase Beschwerden (Reizung, niesen) sofort nach Verabreichung der Spritzen. Diese Symptome sind vorübergehend und nehmen schnell ab
  • Bitteren Geschmack. Dies wird normalerweise verursacht, indem Sie den Kopf nach hinten zu viel genommen wird, während die Verwaltung. Ein Teil des Sprays ist daher in den Rachen. Nehmen Sie einen Schluck Wasser, um den Geschmack Weg zu waschen die

Bitte beachten Sie die Packungsbeilage für eine vollständige Liste der möglichen Kontra-Indikationen, Warnhinweise und andere Nebenwirkungen.

Schwangerschaft/Stillzeit

Es ist nicht bekannt, ob Rhinolast die Gesundheit eines (ungeborenen) baby in Gefahr. Verwenden Sie dieses Medikament nicht, deshalb, wenn Sie Schwanger sind oder es werden wollen, oder wenn Sie stillen, es sei denn, Ihr Arzt nicht anders berät.

 

Leave a Reply