Rhinocort

 

Was ist Rhinocort?

Rhinocort Aqua nasal spray enthält den Wirkstoff budesonid, ein Medikament, das fällt unter die Gruppe der glukokortikosteroide. Dieses Medikament wirkt entzündungshemmend und macht die Nasenschleimhaut weniger empfindlich reagieren auf Anreize.

Was ist Rhinocort?

Rhinocort ist für Nase Beschwerden, die das Ergebnis einer Allergie, verlängert, entzündeter Nasenschleimhaut oder Heuschnupfen. Diese Erkrankungen sind charakterisiert durch Symptome wie eine verstopfte Nase und/oder laufende Nase, niesen und Juckreiz. Rhinocort ist manchmal auch vorgeschrieben für Nasen-Polypen, in der die Patienten leiden, eine verstopfte Nase und/oder laufende Nase, Kopfschmerzen und verminderte Geruchssinn. Rhinocort bietet, unter anderem, dass die Schwellung der Nasenschleimhaut verringert, wodurch die Nase Beschwerden reduzieren.

Wie können Sie Rhinocort?

Rhinocort sollten täglich verabreicht werden. Um dies zu tun, wählen Sie Feste Zeiten. Wenn Sie Rhinocort ist für Heuschnupfen, ist es ratsam, um die Behandlung zu beginnen, bevor Sie kommen in Kontakt mit pollen. Dies verhindert, dass Sie irgendwelche Symptome haben.

Schütteln Sie das Nasenspray zum Einsatz. Versuchen Sie den Auslauf der Düse, nicht auf die Nasenscheidewand zu sprühen verwaltet, sondern auf der Außenseite des Nasenloch. Schauen Sie für eine detaillierte Einweisung in die Verabreichung von Rhinocort Aqua nasal spray in der Packungsbeilage.

Es kann ein paar Tage dauern, bevor Sie feststellen, dass Rhinocort funktioniert. Wenn die Symptome nach einer Woche noch nicht reduziert wurde, dann Kontaktieren Sie einen Arzt.

Rhinocort Aqua ist nach dem öffnen drei Monate.

Dosierung

Rhinocort Aqua enthält 64 Mikrogramm budesonid pro Sprühstoß. Ein Arzt verschreibt, wie oft und wie lange verwenden Sie Rhinocort verwenden müssen. Die Allgemeinen Richtlinien zur Dosierung sind wie folgt:

  • Bei Allergien, Heuschnupfen oder langfristige entzündeten Nasen-Schleimhaut: Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren: einmal täglich (vorzugsweise morgens) 2 Sprühstöße in jedes Nasenloch.
  • Für nasale Polypen: Erwachsene und Kinder über 6 Jahren: morgens und abends 1 Sprühstoß in jedes Nasenloch.

Eine vergessene Dosis kann Sie aufholen, es sei denn, es ist fast Zeit für die nächste Dosis.

Nebenwirkungen

Sie können mit der Verwendung von diesem Medikament Nebenwirkungen auftreten. Dies sind die wichtigsten Nebenwirkungen sind:

  • Nasenbluten
  • Entzündung von der Nasenhöhle
  • Trockenheit der Nase.

In der Broschüre Lesen Sie alles über eventuelle Kontra-Indikationen, Warnhinweise und andere Nebenwirkungen.

Schwangerschaft/Stillzeit

Rhinocort kann verwendet werden während der Schwangerschaft und Stillzeit verwendet werden, nur in Absprache mit Ihrem Arzt.

 

Leave a Reply