Propecia

 

Was ist Propecia?

Propecia hilft Anfänger männlichen Haarausfall. Der Wirkstoff Finasterid reduziert die Wirkung von Testosteron, einem männlichen Sexualhormon. Dies beginnt Haarausfall gestoppt und Glatzenbildung spots wieder zu Ihr, zu wachsen. Dieses Medikament ist nur für Herren geeignet.

Wo ist die Droge?

Ärzte verschreiben eine Behandlung mit Propecia androgenetische Alopezie eine erbliche form von vorzeitigen Haarausfall bei Männern. Dieser Zustand tritt auf, wenn die Haarfollikel in der Kopfhaut überempfindlich auf Dihydrotestosteron (DHT), eine Substanz, die erstellt wird, unter dem Einfluss von Testosteron. Dies wird schrumpfen die Haarfollikel und die Haare schon in Jungen Jahren, beginnend an der Krone und Tempel. Propecia hemmt die Produktion von DHT, wodurch die Haarfollikel bleiben in gutem Zustand und Haarausfall Stoppt. In einigen Orten, sogar in die Haare wieder nachwachsen.

Wie verwenden Sie Propecia?

Nehmen Sie die Tablette auf eine Feste Zeit, in der mit etwas Wasser. Sie können Propecia mit oder ohne Nahrung zu sich nehmen. Wenn diese Medizin, wenn Sie beginnen, sollten Sie langfristig weiter zu nutzen. Sobald Sie die Einnahme von Propecia der Haarausfall erneut zu starten. Hat Propecia nach 3 bis 6 Monaten, wenn Sie noch keine Wirkung, dann sollten Sie aufhören, es zu benutzen. Sie können mehr nutzen aus einer anderen Medizin.

Dosierung

Sofern ein Arzt nichts anderes bestimmt, ist die übliche Dosierung von Propecia ist wie folgt:

  • Erwachsene Männer: einmal täglich 1 Tablette oder 1 mg.

Dieses Medikament ist nicht geeignet für Frauen und Kinder. Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

Nebenwirkungen

Propecia kann Nebenwirkungen verursachen. Dies ist jedoch selten. Symptome, die auftreten können, mit der Verwendung von dieser Medizin umfassen:

  • Sexuelle Störungen wie verminderter Sexualtrieb, erektile Dysfunktion (Impotenz), oder Schwierigkeiten mit dem Orgasmus;
  • Schmerzhafte Brüste oder Hoden.

Der Prospekt enthält weitere Informationen über die möglichen Nebenwirkungen. Kontaktieren Sie einen Arzt, wenn Sie leiden von den genannten (oder anderen) Beschwerden.

Wann sollten Sie dieses Arzneimittel nicht anwenden?

Propecia ist nicht für jeden ein geeignetes Medikament. Verwenden Sie diese Medikation, wenn Sie:

  • Überempfindlich gegen Finasterid oder einen der Häufig verwendeten Hilfsstoffe in der Tablette;
  • Eine Frau (Propecia hat keine Wirkung auf Haarausfall bei Frauen);
  • Sind jünger als 18 Jahre.

Wenn Sie gesundheitliche Probleme haben, konsultieren Sie zuerst mit einem Arzt, bevor Sie Propecia verwenden.
Einige Medikamente haben eine Wechselwirkung mit Propecia. Ein Arzt weiß, welche Medikamente sind nicht miteinander kombiniert werden können. In der Broschüre können Sie mehr über die Wechselwirkungen und die Gegenanzeigen.

Schwangerschaft / Fahrtüchtigkeit / Alkohol

Propecia sollte nicht von Frauen verwendet werden. Dieses Medikament kann die Ursache für Abweichungen in einem ungeborenen Kind. Schwangere Frauen oder Frauen im gebärfähigen Alter müssen daher nicht in Kontakt kommen mit dieser Medizin. Der Wirkstoff durch die Haut in die Blutbahn. Berühren Sie nicht die Tabletten deshalb nicht.

Dieses Arzneimittel Ihre Fähigkeit beeinträchtigt, Auto zu fahren. Sie können die Verwendung von Propecia Essen und nichts trinken.

 

Leave a Reply