Primolut N

 

Was ist Primolut N?

Primolut N enthält norethisteron, eine Substanz, die die gleiche Wirkung wie das weibliche Sexualhormon Progesteron. Dieses Hormon spielt eine wichtige Rolle im Menstruationszyklus und die Fruchtbarkeit. Progesteron ist dafür verantwortlich, unter anderem für einen regelmäßigen Zyklus und Eisprung. Ein Mangel an Progesteron kann dazu führen, dass Symptome, einschließlich Menstruationsbeschwerden.

Wo ist die Droge?

Primolut ist für unregelmäßige Menstruation, starke Bauchschmerzen während der menstruation, Endometriose und overgangsklachten. Darüber hinaus kann Primolut N werden verwendet, um den Menstruationszyklus zu verschieben.

Wie verwenden Sie Primolut N?

Der Einsatz von Primolut N hängt von der Bedingung ab, für die Sie dieses Medikament verwenden. Für die meisten Beschwerden, die Sie müssen verwenden Sie das tablet erst in der zweiten Hälfte Ihres Menstruationszyklus einnehmen. Für die Verschiebung der Menstruation, nehmen Sie die Tablette, drei Tage vor der erwarteten menstruation, für einen, maximal zwei Wochen. Frauen, die leiden, von overgangsklachten oder Endometriose schlucken Primolut N jeden Tag über einen längeren Zeitraum. Ein Arzt wird Ihnen sagen, Wann, wie oft und wie lange Sie die Einnahme von dieser Medizin verwendet werden soll. Die Tabletten unzerkaut mit etwas Wasser geschluckt werden. Tun Sie dies vorzugsweise während der Mahlzeit.

Dosierung

Sofern ein Arzt nichts anderes bestimmt, ist die übliche Dosierung für die meisten Krankheiten, wie folgt:

  • Zwei-bis dreimal täglich 1 Tablette oder 5 mg während der Zeit, die ein Arzt verordnet hat.

Dieses Medikament ist ausschließlich für Frauen. Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

Nebenwirkungen

Die Nebenwirkungen, die mit der Verwendung von Primolut N kann auftreten, gehören:

  • Unregelmäßige, leichte Blutungen (’spotting‘). Dieser verschwindet in der Regel nach einem Zeitraum von Zeit. Sie werden hier bleiben, eine Last der Liebe, bitte Kontaktieren Sie einen Arzt;
  • (Vorübergehende) AUSBLEIBEN der Menstruation, nachdem Sie aufgehört haben, das Medikament. Dies geschieht vor allem, wenn Sie Primolut N langfristige benutzt zu haben;
  • Magen-Darm-Symptome wie Bauchschmerzen, übelkeit, Durchfall oder Verstopfung;
  • Kopfschmerzen;
  • Schmerzen oder Zärtlichkeit in der Brust. Sie hier drei Monate nach der letzten, mit einem Arzt zu konsultieren.

Bitte beachten Sie die Packungsbeilage für eine vollständige Liste der möglichen Nebenwirkungen.

Wann sollten Sie dieses Arzneimittel nicht anwenden?

Primolut N ist nicht für jeden ein geeignetes Medikament. Verwenden Sie diese Medikation, wenn Sie:

  • Allergisch auf norethisteron oder einen der verwendeten Hilfsstoffe;
  • Schwanger;
  • Während eine zuvor erlebte der Schwangerschaft hatte starken Juckreiz, blaasjesuitslag oder Gelbsucht;
  • Leidet oder gelitten hat Thrombose (bloedstolselvorming in Venen oder Arterien);
  • Leiden, schwere Leber-Krankheit;
  • Leidet oder gelitten hat, von Leber-oder Brustkrebs.

Beratung mit einem Arzt über die Verwendung dieses Medikament, wenn Sie leiden an anderen Krankheiten.

Primolut N kann die Interaktion mit anderen Medikamenten. Aufgeführt auf Ihre Bestellung, bei der man mit aams.an die kooperierende Apotheke, Sie andere Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel, die Sie verwenden. In der Broschüre können Sie mehr Lesen über dieses Thema.

Schwangerschaft / Fahrtüchtigkeit / Alkohol

Primolut N sollte nicht verwendet werden, wenn Sie eine Schwangerschaft plant, Schwanger sind und/oder stillen. Konsultieren Sie immer einen Arzt oder Medikamente verwendet werden soll.

Gibt es für dieses Medikament sind keine Warnungen in Bezug auf Autofahren oder Alkohol zu verwenden.

 

Leave a Reply