Pantoprazole ohne Rezept

Pantoprazol-basierte Medikamente sind beliebte und effektive Wirkstoffe für die Behandlung von vielen maagaandoeningen, die häufigste von denen ist Sodbrennen. Alle Pantoprazol-haltige Arzneimittel wurden für den Verkauf in die Niederlande ohne Rezept.

Die Breite Verteilung der Pantoprazole als agent für die übersäuerung des Magens Normalisierung erklärt seine verschiedenen Darreichungsformen. In den Niederlanden können Sie kaufen ohne ein Rezept:

• Pantoprazol Tabletten zu 20 und 40 mg;
• Pantoprazole 40 mg Pulver zur Injektion oder infusion.

Das auftreten von Sodbrennen beteiligt sich durch die erhöhte Konzentration von Salzsäure im Magen. Wenn keine Maßnahmen ergriffen werden, um die Sodbrennen Symptome, die Beseitigung, kann der patient später leiden andere Verdauungs-Probleme, am schlimmsten ist das Magengeschwür.

Pantoprazol bezieht sich auf Antazida, also Medikamente, deren Wirkmechanismus beruht auf der Neutralisierung der Säure des Magens. Es schützt die Magenschleimhaut vor den schädlichen Auswirkungen von Salzsäure.

Die Klasse von Medikamenten, die Pantoprazol gehört, die „Protonenpumpenhemmer“ (PPI). Protonen-Pumpe ist ein Enzym, das eine wichtige Rolle bei der Zuweisung von Salzsäure im Magen spielt. Eine tatsächliche Funktion des Enzyms erhöht sich die Konzentration der Salzsäure, verursacht Sodbrennen.

Pantoprazole Wirkung ist die Blockade der Endphase von Salzsäure generation. Also die Salzsäure im Magen setzt dem normalen Niveau, und das Niveau von gastrin – Glukagon – erhöht. Die wichtigste Funktion von gastrin ist der Schutz der Magenschleimhaut vor der Exposition gegenüber Salzsäure.

Pantoprazol antisecretorische Aktivität gegen Salzsäure auf etwa 1 Stunde nach der Einnahme, und der peak in 2-4 Stunden. Pantoprazol hat keine Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt funktioniert.

Sie können Pantoprazol kaufen in Niederlande ohne Rezept nicht nur für Sodbrennen zu beseitigen. Dieser PPI ist auch verwendet für:

• lindern die Symptome von Magen-und Zwölffingerdarmgeschwüren;
• gastritis-Behandlung, einschließlich derjenigen, die durch nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAR);
• in Kombination mit Antibiotika, die für die Tötung von Helicobacter pylori-Bakterien.

Die empfohlene tägliche Dosis beträgt 40-80 mg Pantoprazol für die Linderung von Geschwür Symptome. Verschärfung der Zwölffingerdarm, der Kurs von PPI verwenden, ist ungefähr 14 Tage. Lindern die Symptome der Magen-Darm-Geschwür tritt in der Regel innerhalb von 1-2 Monaten nach der Behandlung mit Pantoprazol.

Helicobacter pylori ist einer der wichtigsten Agenten von gastritis und Magengeschwüren. Für die Zerstörung der Bakterien, Pantoprazole verwendet in der Kombinationstherapie mit Antibiotika. Die häufigsten Kombinationen zur Beseitigung von Helicobacter pylori sind:

• Pantoprazol 20-40 mg zweimal täglich + amoxicillin 1000 mg zweimal täglich;
• Pantoprazol 20-40 mg zweimal täglich + Metronidazol 500 mg zweimal täglich;
• Pantoprazol 20-40 mg zweimal täglich + clarithromycin 500 mg zweimal täglich.

Der Kurs der kombinierten Behandlung mit Pantoprazol und Antibiotika zur Tötung von Helicobacter pylori ist in der Regel weniger als zwei Wochen.

Die Unmöglichkeit der Einnahme von Pantoprazol Pillen, können Sie versuchen, mit der injizierbaren form von PPI. Pantoprazole wird intravenös verabreicht, etwa 2-15 Minuten. Die tägliche Dosis von Pantoprazol für die Linderung der Symptome von Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür ist 40 mg.

Pantoprazol Dosis für die Behandlung von Magengeschwüren Symptome, kompliziert, mit inneren Blutungen, ist 80 mg pro Tag in zwei geteilten Dosen. Eine vorübergehende tägliche Erhöhung der Dosis bis zu 160 mg Pantoprazol empfohlen werden, durch den behandelnden Arzt.

Unabhängig von der Krankheit, intravenöse Pantoprazol verwenden Sie nicht mehr als eine Woche. Wenn der patient die Fähigkeit, Tabletten zu nehmen, im Laufe der Behandlung sollte die intravenöse Verabreichung von Pantoprazol zu stoppen, und der patient sollte wechseln, um die enterale Verwendung von Pantoprazol.

Die Vorteile von Pantoprazole verwendet wird, zu lindern Magen-Darm-Erkrankungen-Symptome sind:

• permanente maagzuurremmende Betrieb – mehr als 46 Stunden. Verstopfung der Salzsäure-Synthese im anderen Protonen-Pumpen-Inhibitoren für nicht mehr als 30 Stunden;
• die meisten untersuchten Profil der Interaktion mit anderen Medikamenten;
• Wartung verwenden von Pantoprazole zwei Jahren verhindert das Wiederauftreten von saurem reflux bei den meisten Patienten;
• Pantoprazol ist nicht süchtig hat eine niedrige Toxizität und fast keine Nebenwirkungen.

Pantoprazol ist der erste PPI-Vertreter der zweiten generation. Es ging zuerst auf Verkauf im Jahr 1994 in Deutschland. Das Unternehmen Takeda beteiligt war, in die Produktion der neuen Medizin.

An diesem Tag Pantoprazol-haltige Arzneimittel ohne Rezept in den Niederlanden, aber auch in mehr als 90 Ländern weltweit. Während des Zeitraums von 17 Jahren, die zwischen 1994 und 2012 insgesamt mehr als eine Milliarde Behandlungen verschrieben wurden mit Pantoprazol-haltigen Arzneimitteln.

Ppis sind die am häufigsten verschriebenen Medikamente für die Beseitigung der Magensäure. Laut der Statistik, die Pantoprazol in 2011 in die top 25 der am häufigsten verordneten Medikamente in den Niederlanden.

Leave a Reply