Normaflor

 

Für Frauen mit Beschwerden von Fluor Vaginalis (abnorme, aber nicht-blutigen Ausfluss) hat Memidis Pharma b.v. Normaflor vaginaaltabletten in seinem portfolio.

Normaflor vaginaaltabletten sind gekennzeichnet durch eine gestörte vaginalflora, zum Beispiel als Folge einer bakteriellen Vaginose. Normaflor muss nach einem Kurs von Antibiotika angewandt werden, während eines Zeitraums von 6 Tagen.

Der pH-Wert-senkende Wirkung von Normaflor setzen Sie vorteilhaft Laktobazillen auf das Wachstum und die Natürliche Produktion von Milchsäure, Wasserstoffperoxid und bacteriocin. Dadurch wird die vagina ist eine ungünstige Umgebung für die Entwicklung von Krankheitserregern.

Eine Wartung Dosis, alle 6 Tage nach der menstruation, für einen Zeitraum von 6 Monaten wird empfohlen, zum Schutz der flora ganz zu erholen.

Die Wirksamkeit und Sicherheit von Normaflor ist in klinischen Studien ermittelt.

 

Leave a Reply