Noriday

 

Was ist Noriday?

Noriday ist eine empfängnisverhütende Pille. Der Wirkstoff in dieser Verhütungsmittel ist norethisteron, ein progestageenhormoon. Da diese Pille nur ein Hormon, Noriday auch bekannt als „Minipille an‘. Die meisten Antibabypillen arbeiten auf der Grundlage von zwei verschiedene Hormone: ein oestrogeenhormoon und ein progestageenhormoon (kombinierte Pille). Eine Minipille an wie Noriday ist besonders geeignet für Frauen, die nicht gegen oestrogeenhormonen können und stillende Frauen: die minpil hat, im Gegensatz zu der kombinierten Pille, keine negativen Auswirkungen auf die Produktion von Muttermilch.

Wo ist die Droge?

Noriday ist für die Erstellung einer Schwangerschaft zu vermeiden. Diese Pille hemmt den Eisprung und bewirkt, dass die Wand der Gebärmutter weniger geeignet für die implantation einer befruchteten Eizelle. Zusätzlich, änderungen Noriday die Zusammensetzung der baarmoedermondslijmvlies, so dass Spermien in die Gebärmutter erschwert. Bei sorgfältiger Nutzung, die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft ist daher null.

Wie verwenden Sie Noriday?

Noriday, wie andere Gestagen-Pillen, die Sie sehr sorgfältig verwendet werden. Denn diese Pille weniger Hormone als die Pille, Sie sollten die Tabletten möglichst zur selben Zeit eingenommen werden. Es sollte nicht mehr als drei Stunden Unterschied zwischen den Zeiten der Einnahme. Noriday ist ständig verschluckt. Das bedeutet, dass es keine Woche aus. Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage. Das ist genau, wie Sie Noriday verwenden sollten.

Dosierung

Die übliche Dosis von Noriday ist wie folgt:

  • Einmal täglich 1 Tablette zu nehmen, zu einem festen Zeitpunkt.

Ein Streifen Noriday enthält 28 Tabletten. Sobald der Streifen leer ist, fahren Sie mit einem neuen Streifen.

Sie vergessen, nehmen Sie Noriday? Bitte beachten Sie die Packungsbeilage. Dieser sagt Ihnen, was Sie tun müssen, wenn Sie die Pille vergessen. Sie sind mehr als drei Stunden verspätete Einnahme der Pille, oder leiden Sie unter Durchfall oder Erbrechen, dann sind Sie nicht ausreichend vor einer Schwangerschaft geschützt. Stellen Sie sicher, in diesem Fall für Sie zusätzliche empfängnisverhütende Maßnahmen (beispielsweise, ein Kondom zu benutzen, oder Portiokappe).

Nebenwirkungen

Wenn mit der Pille können Sie von Nebenwirkungen leiden. In der Regel gehen Weg nach einer Weile, als der Körper sich daran gewöhnt, die Hormone. Nebenwirkungen, die Sie erleben können, gehören:

  • Kopfschmerzen;
  • Magen-Darm-Symptome;
  • Interim vaginale Blutungen oder eine Verlagerung der Zeiten;
  • Zärtlichkeit in der Brust.

In der Broschüre können Sie mehr über die möglichen Nebenwirkungen.

Wann sollten Sie dieses Arzneimittel nicht anwenden?

Noriday ist nicht für jedermann eine geeignete Pille. Verwenden Sie diese Minipille an, wenn Sie:

  • Bekannte überempfindlichkeit gegen norethisteron oder einen der sonstigen Bestandteile;
  • Leidet oder gelitten hat Thrombose, oder einer anderen Bedingung der Blutgefäße;
  • Leiden unter Migräne, Krebs, oder eine andere ernsthafte Erkrankung.

Noriday kann interagieren mit anderen Medikamenten. Aufgeführt auf Ihre Bestellung, bei der man mit aams.an die kooperierende Apotheke, welche Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel, die Sie verwenden, so dass ein Arzt hier halten können. In der Broschüre können Sie mehr Lesen über dieses Thema.

Schwangerschaft / Fahrtüchtigkeit / Alkohol

Dieses Medikament ist nicht geeignet für schwangere Frauen. Können Sie Noriday ohne Beanstandung zu verwenden, wenn Sie stillen.

Es sind keine Warnungen in Bezug auf Autofahren oder Alkohol zu verwenden.

 

Leave a Reply