Mysimba

 

Mysimba ist bald verfügbar sein, mit aams.bei kooperierenden Apotheken.

Was ist Mysimba?

Mysimba ist ein Gewicht Verlust Heilmittel. Die Wirkstoffe in diesem Medikament Naltrexon und bupropion. Diese Medikamente beeinflussen das Belohnungszentrum im Gehirn. Dies reduziert den Appetit und löst sich auch das verlangen nach bestimmten Lebensmitteln, wie Zucker oder Fett. Mysimba macht es einfacher, eine Diät zu Folgen, die Gewicht-Verlust-langfristig, leicht zu pflegen.

Wo ist die Droge?

Dieses Medikament ist gedacht für Menschen mit schweren übergewicht (Adipositas), die Schwierigkeiten bei der Gewichtsabnahme. Ärzte schreiben Mysimba mit einem BMI von 27 Punkten (in Kombination mit bestimmten Risikofaktoren, wie hoher Blutdruck oder diabetes), oder höher. Fettleibigkeit erhöht das Risiko von Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, diabetes oder hohen Blutdruck. Gewicht zu verlieren, reduziert dieses Risiko deutlich. Mit Mysimba ist dies einfacher, als mit einer Diät allein.

Wie verwenden Sie Mysimba?

Die Verwendung von Mysimba ist schrittweise aufgebaut. Folgen Sie während der ersten vier Wochen der innameschema wie bereits erwähnt in der Packungsbeilage, oder Folgen Sie den Anweisungen eines Arztes. Im folgenden wird weiterhin die Dosierung im Prinzip unverändert. Schlucken Sie die Tablette unzerkaut mit etwas Wasser. Nehmen Sie die Tabletten nicht mit einer Mahlzeit, die viel Fett enthält: dies kann einen Anfall auslösen. Es ist wichtig, die Verwendung von Mysimba zu kombinieren mit einer Diät und verwenden Sie eine benutzerdefinierte Muster. In der Broschüre können Sie mehr über die Verwendung von Mysimba.

Dosierung

Es sei denn, ein Arzt nicht anders rät, die übliche Dosierung von Mysimba wie folgt:

  • Erwachsene: (ab Woche vier) zweimal täglich 2 Tabletten.

Während der ersten vier Wochen nach der innameschema wie bereits in der Packungsbeilage. Nehmen Sie nie mehr als die vorgeschriebene Dosis. Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

Nebenwirkungen

Mysimba können manchmal Nebenwirkungen verursachen, einschließlich:

  • Übelkeit und Erbrechen;
  • Durchfall;
  • Kopfschmerzen;
  • Schwindel;
  • Schlaflosigkeit;
  • Trockener Mund;
  • (Die Verschärfung des) depression, konsultieren Sie einen Arzt sofort, wenn Sie bemerken.

In der Packungsbeilage finden Sie mehr Informationen über die Nebenwirkungen von Mysimba.

Wann sollten Sie dieses Arzneimittel nicht anwenden?

Mysimba ist nicht für jeden ein geeignetes Medikament. Verwenden Sie diese Medikation, wenn Sie:

  • Bekannte überempfindlichkeit gegen Naltrexon, bupropion oder einen der Häufig verwendeten Hilfsstoffe;
  • Ein hoher Blutdruck;
  • Epileptische Anfälle, oder in der Vergangenheit hatte es;
  • Leidet oder gelitten hat, die mit der Essstörung Anorexie oder Bulimie;
  • Medikamenten vom Typ der MAO-Hemmer, opioid-Analgetika oder ontwenningsmedicatie verwendet ein Arzt wissen, welche Medikamente es geht).

Nach Rücksprache mit einem Arzt oder Sie Mysimba ist sicher zu verwenden, wenn Sie leiden unter gesundheitlichen Problemen, wie Depressionen, Leber-oder Nieren-Anomalien oder anderer Störungen. Mysimba hat eine Wechselwirkung mit einer Reihe von Medikamenten. Bitte immer mit Ihrer Behandlung verlangen, mit jedem aams.an die kooperierende Apotheke, welche Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel, die Sie verwenden.

Schwangerschaft / Fahrtüchtigkeit / Alkohol

Verwenden Mysimba nicht, wenn Sie Schwanger sind, versuchen, Schwanger zu werden oder stillen.

Dieses Medikament kann Schwindel verursachen. Direktoren kein Fahrzeug, wenn Sie betroffen sind.

Plötzlich stoppen Sie das trinken von viel Alkohol kann in Kombination mit Mysimba einen Anfall auslösen. Außerdem ist Alkohol nicht in eine niedrig-Kalorien-Diät. So vermeiden Sie den Einsatz von starken drink.

 

Leave a Reply