Motilium

 

Was ist Motilium?

Motilium ist ein Medikament gegen übelkeit und Erbrechen. Der Wirkstoff Domperidon sorgt dafür, dass die Bauch-Inhalte werden verschoben schneller den Darm. Neben dem Erbrechen im Gehirn Dank Motilium weniger leicht angeregt. Dies erhöht die übelkeit und Neigung zu Erbrechen schnell. Sie können Motilium online bestellt werden bei den Apotheken, dass die Arbeit mit Dokteronline.com.

Wo ist die Droge?

Motilium ist, die für übelkeit und Erbrechen als Folge der, zum Beispiel, Migräne, Magen-Darm-Probleme, Reiseübelkeit oder Medikamente. Die Tabletten arbeiten schnell und sind geeignet für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren.

Wie verwenden Sie Motilium?

Schlucken Sie die Tablette unzerkaut mit etwas Flüssigkeit. Nehmen Sie Motilium vorzugsweise vor den Mahlzeiten. Die Droge kann schneller handeln. Sind die Symptome innerhalb von ein paar Tagen nicht reduziert wird, Kontaktieren Sie bitte einen Arzt. Verwenden Sie Motilium nicht länger als 7 aufeinander folgende Tage ohne Rücksprache mit einem Arzt.

Dosierung

In der collaborative-Apotheken können Sie Motilium online kaufen. Es sei denn, ein Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosierung ist wie folgt:

  • Erwachsene und Kinder über 12 Jahre (ab 35 Pfund): drei mal täglich 1 Tablette oder 10 mg.

Die Tabletten sind nicht geeignet für Kinder unter 12 Jahren. Nehmen Sie nicht mehr als drei Tabletten pro Tag. Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

Nebenwirkungen

Medikamente können manchmal geben Nebenwirkungen, aber das bedeutet nicht, dass jeder, Mittel zu schlucken, es zu laden. Die Nebenwirkungen, die auftreten können, mit der Nutzung von Motilium kann umfassen:

  • Trockener Mund;
  • Krämpfe;
  • Durchfall;
  • Kopfschmerzen;
  • Schläfrigkeit;
  • Schwindel.

Sie leiden unter den Nebenwirkungen (auch wenn diese nicht erwähnt werden die in der Packungsbeilage), Kontaktieren Sie bitte einen Arzt oder Apotheke. In der Packungsbeilage finden Sie mehr Informationen zu diesem Thema.

Wann sollten Sie dieses Arzneimittel nicht anwenden?

Motilium ist nicht für jeden ein geeignetes Medikament. Verwenden Sie diese Medikation, wenn Sie:

  • Bekannte überempfindlichkeit gegen Domperidon oder einen der Häufig verwendeten Hilfsstoffe;
  • Leiden, eine Magen-Blutungen, oder wenn Sie regelmäßig Bauchschmerzen und schwarzer Stuhl produziert wird;
  • Leiden von einer perforierten oder blockiert Darm;
  • Leidet unter einem tumor in der Hypophyse, (mäßig) schwere Lebererkrankungen oder bestimmten Herzerkrankungen (siehe Packungsbeilage);
  • Eine abnormale Kalium-oder Magnesiumgehalt im Blut.

Verwendet, weitere Medikamente, dann ist es möglich, dass diese Wechselwirkungen mit Motilium. In der Broschüre werden Sie Lesen, welche Medikamente der. Auch ein Arzt wissen, welche Medikamente jeweils anderen Betrieb beeinträchtigen könnten.

Schwangerschaft / Fahrtüchtigkeit / Alkohol

Verwenden Sie Motilium nur auf den Rat von einem Arzt, wenn Sie Schwanger sind oder stillen.

Einige Nebenwirkungen von Motilium (z.B. Schwindel oder Müdigkeit) könnte Ihre Reaktion beeinflussen. Beachten Sie dies, und gehen Sie nicht Weg, wenn Sie nicht aufmerksam sind, können Sie reagieren.

Alkohol machen kann Nebenwirkungen wie Schwindel oder Schläfrigkeit verstärken oder zu provozieren. Seien Sie vorsichtig mit dem Einsatz von starken drink, solange Sie Motilium einnehmen.

 

Leave a Reply