Menstruation patch

 

Was ist die Menstruatiepleister?

Das CureTape menstruatiepleister lindert Menstruationsbeschwerden wie Rücken-Schmerzen, übelkeit, Kopfschmerzen und Bauchkrämpfe. Das Pflaster enthält keine Medikamente, keine Nebenwirkungen und können bedenkenlos eingesetzt werden. Die Wirkung der menstruatiepleister, zeigt eine Umfrage: die Mehrheit der Frauen, die menstruatiepleister, die verwendet wurden, weniger lange und weniger starke Menstruationsbeschwerden als Frauen in der Kontrollgruppe. Wenn Sie wissen wollen, die analgetische Wirkung der menstruatiepleister Erfahrung, dann kann man das CureTape menstruatiepleister um online an die Chemiker, die Arbeit mit Dokteronline.com.

Wie funktioniert die Menstruatiepleister?

Das CureTape-Methode ist in den 80er-Jahren, entwickelt von dem japanischen Arzt Kenzo Kase. Er entdeckt, dass die Verwendung von elastischen Band, bestimmte Schmerz reduzieren konnte. Das tape hebt die Haut leicht an, wodurch die Nerven in der Haut sind betroffen und die Schmerzen werden gelindert. Dieses Konzept wird weiter entwickelt, um das CureTape menstruatiepleister: ein Produkt, das ist die typische Menstruationsbeschwerden wie Bauchschmerzen, Rückenschmerzen und übelkeit reduziert, ohne den Einsatz von Medikamenten. Die Flecken auf dem Bauch und auf den Rücken geklebt wird. Die Nerven in der Haut an diesen stellen gibt es eine Verbindung mit den Nerven des uterus. Der Schmerz ist mit Hilfe des patches in einer natürlichen Art und Weise bestritten.

Wie verwenden Sie die Menstruatiepleister?

Die kooperierenden Chemiker haben das CureTape menstruatiepleister online verfügbar in Packungen zu 3 Stück. Die Anwendung ist sehr einfach: fügen Sie einfach zwei kurze patches in der Mitte des Bauches, zwischen Bauchnabel und Schambein. Gelten ein Gips horizontal, und fügen Sie die anderen Pflaster, die vertikal über, so dass es ein Kreuz. Dann bewerben Sie sich eine lange patch in der Mitte des unteren Rücken. In der Broschüre ist, wie und in was die patches genau machen müssen.

Die patches arbeiten schnell: die meisten der Frauen Marken innerhalb einer Stunde nach der Anwendung des CureTape einen Unterschied. Installieren Sie die patches, sobald Sie leiden unter Menstruationsbeschwerden. Dies kann auch ein paar Tage bevor die Blutung beginnt, zum Beispiel, wenn Sie leiden unter prämenstruellen Rücken-oder Bauchschmerzen. Lassen Sie den Putz sitzen so lange, wie Sie an den Symptomen leiden. Dies unterscheidet sich von person zu person: im Allgemeinen, das CureTape menstruatiepleister 1-3 Tage in Folge getragen. Entfernen Sie den Putz, wenn er zu reizen. Die menstruatiepleister ist wasserdicht und sitzt nur während dem Duschen, schwimmen oder Sport treiben. Lesen Sie die Anweisungen für die Verwendung.

Wann kann man dieses Produkt nicht verwenden?

Verwenden Sie das CureTape menstruatiepleister nicht, wenn Sie überempfindlich auf einen der Inhaltsstoffe. Gehen Sie, während Sie den menstruatiepleisters nicht in die Sonne oder unter die Sonnenbank. Speichern Sie die patches in einem kühlen, trockenen Ort außerhalb der Reichweite von Kindern.

 

Leave a Reply