Komboglyze

 

Was ist Komboglyze?

Komboglyze ist ein diabetes-Medikament. Dieses Arzneimittel enthält zwei Wirkstoffe: saxagliptine und metformin. Beide Medikamente arbeiten bloedsuikerverlagend. Sie können Komboglyze online bestellen bei den Apotheken, dass die Arbeit mit Dokteronline.com.

Wo ist die Droge?

Ärzte schreiben Komboglyze für Typ-2-diabetes. Dieser Zustand macht die Bauchspeicheldrüse nicht genug insulin und Stoppt der Körper die fehlende insulin. Das Ergebnis ist ein hoher Blutzuckerspiegel, die schädlich für den Körper. Komboglyze senkt den Blutzuckerspiegel in einer Reihe von Möglichkeiten. Der Wirkstoff saxagliptine sorgt dafür, dass der Körper nach der Mahlzeit und weniger Glukose produziert wird und dass die insulinegehalte besser gepflegt. Metformin senkt den Blutzuckerspiegel und sorgt auch dafür, dass das Gefühl von hunger reduziert. Diese combinatiemedicijn wird oft als eine Behandlung nur mit metformin oder saxagliptine (oder ein ähnliches Medikament) haben nicht den gewünschten Effekt.

Wie verwenden Sie Komboglyze?

Nehmen Sie die Tablette Komboglyze vorzugsweise während oder kurz nach der Mahlzeit. Dies reduziert die Wahrscheinlichkeit von Magenbeschwerden. Schlucken Sie die Tablette unzerkaut mit viel Wasser. Dieses Medikament ist nur wirksam, wenn in Verbindung mit einer Diät und ausreichend Bewegung. Ein Arzt kann Ihnen raten, auf diese.

Dosierung

Die kooperierenden Apotheken haben Komboglyze ist online verfügbar in verschiedenen stärken. Ein Arzt wird wissen, welche Stärke sollten Sie nutzen. Es sei denn, ein Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosierung ist wie folgt:

  • Erwachsene: zweimal täglich 1 Tablette.

Nicht abweichen von der vorgeschriebenen Dosierung und Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage. Komboglyze ist nicht geeignet für Kinder unter dem Alter von 18 Jahren.

Nebenwirkungen

Die meisten Menschen vertragen Komboglyze ohne Probleme. Ein paar mal, es können Nebenwirkungen auftreten, wie zum Beispiel:

  • Kopfschmerzen;
  • Muskelschmerzen;
  • Schwindel;
  • Müdigkeit;
  • Magen-Darm-Symptome;
  • Infektion der Harnwege;
  • Verkoudheidsklachten.

Kontaktieren Sie einen Arzt, wenn Sie erleben Nebenwirkungen. In der Broschüre finden Sie eine komplette übersicht aller möglichen Nebenwirkungen dieses Medikaments.

Wann sollten Sie dieses Arzneimittel nicht anwenden?

Komboglyze ist nicht für jeden ein geeignetes Medikament. Verwenden Sie dieses Medikament nicht, wenn Sie zum Beispiel:

  • Überempfindlich auf saxagliptine, metformin oder einen der Häufig verwendeten Hilfsstoffe;
  • Wurden Sie jemals in eine diabetische precoma betroffen sind;
  • Leiden unter Herz -, Leber-oder Nierenprobleme;
  • Leidet an einer schweren Entzündung oder einer diabetischen Ketoazidose;
  • Sind dehydriert;
  • Große Mengen von Alkohol (täglich oder gelegentlich);
  • Leiden unter Typ-1-diabetes: dieses Arzneimittel ist nicht geeignet für diese form der diabetes zu behandeln.

In der Broschüre können Sie Lesen, wenn Sie besonders vorsichtig mit diesem Medikament. Dieser enthält auch eine Liste der Medikamente, die in Wechselwirkung mit Komboglyze.

Schwangerschaft / Fahrtüchtigkeit / Alkohol

Komboglyze sollte nicht verwendet werden, wenn Sie Schwanger sind oder stillen.

Die Nebenwirkungen dieser Medikamente können Ihre Reaktionsfähigkeit beeinträchtigen. Direktoren kein Fahrzeug, wenn Sie nicht aufmerksam sind, können Sie reagieren.

Nicht Alkohol Trinken Sie während der Behandlung mit Komboglyze: starke Getränke können in Kombination mit diesem Medikament Laktatazidose verursachen. Dies ist eine sehr schwerwiegende Nebenwirkung.

 

Leave a Reply