Indivina

 

Was ist Indivina?

Indivina ist ein Hormon-Präparat, das overgangsklachten reduziert. Die Tabletten enthalten estradiol und medroxyprogesteron, zwei weibliche Sexualhormone. Ärzte verwenden dieses Medikament, wenn Hormon-Ersatz-Therapie (HRT), die auch als Hormon-Ersatz-Therapie (HRT), bei Frauen in der menopause. Indivina ist nur auf Rezept erhältlich in einer mit aams.bei der kooperativen Apotheke.

Wo ist die Droge?

Indivina ist vorgeschrieben in overgangsklachten, einschließlich:

  • Hitzewallungen;
  • Vaginale Trockenheit;
  • Oder doorslaapproblemen;
  • Glasknochenkrankheit (Osteoporose);
  • Nachtschweiß;
  • Stimmungsschwankungen.

Diese Beschwerden sind die Folge einer reduzierten oestrogeenproductie. Mit Hormon-Ersatz-Therapie (HRT) Hormonspiegel wieder ins Gleichgewicht, so dass overgangsklachten verringern oder verschwinden. Indivina ist besonders geeignet für Frauen, denen die Gebärmutter nicht entfernt wird, und dass für eine Weile, und aufgehört zu menstruieren.

Wie verwenden Sie Indivina?

Schlucken Sie die Indivina Tabletten ohne kauen und mit ausreichend Flüssigkeit. Versuchen Sie, die Tabletten zu einem festen Zeitpunkt. Es sei denn, ein Arzt, ein anderer Rat ist, verwenden Sie dieses Medikament kontinuierlich, ohne eine Woche aus. Sobald der Streifen von 28 Tabletten leer ist, können Sie sofort mit einem neuen Streifen beginnen. Während der Behandlung mit Indivina, es werden keine monatlichen Blutungen, obwohl Sie am Anfang eine temporäre Belastung kann man aus doorbraakbloedingen. Verwenden Sie dieses Medikament für nicht mehr als zwei aufeinander folgenden Jahren ohne den Rat eines Arztes.

Dosierung

Es sei denn, ein Arzt nicht anders rät, die übliche Dosis von Indivina wie folgt:

  • Erwachsene Frauen: einmal täglich 1 Tablette.

Nicht abweichen von der vorgeschriebenen Dosierung und Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

Nebenwirkungen

Wenn Sie die Behandlung mit Indivina kann, die Sie erlebt Nebenwirkungen. Es beinhaltet unter anderem die folgenden Beschwerden:

  • Kopfschmerzen;
  • Angespannte oder schmerzhafte Brüste;
  • Magen-Darm-Symptome (wie übelkeit, Bauchschmerzen);
  • Libido;
  • Wechselnde Stimmungen;
  • Gewichtszunahme durch Wassereinlagerungen.

Beratung mit einem Arzt, wenn diese Symptome fortbestehen eine lange Zeit. In der Broschüre können Sie mehr Lesen über die Nebenwirkungen. Dies ist auch erwähnt, dass Hormon-Ersatz-Therapie mit dem Risiko von schweren Krankheiten (darunter Krebs und Thrombose) Licht erhöht.

Wann sollten Sie dieses Arzneimittel nicht anwenden?

Indivina ist nicht für jeden ein geeignetes Medikament. Verwenden Sie dieses Hormon-Präparat nicht, wenn Sie:

  • Allergisch gegen estradiol, medroxyprogesteronacetat oder einen der verwendeten Hilfsstoffe;
  • Leidet oder gelitten hat Brustkrebs, Gebärmutter-Krebs, oder jede andere form von Krebs empfindlich auf Hormone;
  • Ungeklärte vaginale Blutungen;
  • Leiden unbehandelt proliferation des Endometriums;
  • Leidet oder gelitten hat, von Thrombose oder Embolie;
  • Leiden bloedafwijking oder Leber-Krankheit.

Ein Arzt weiß oder Indivina ist für Sie geeignet, wenn Sie irgendwelche anderen medizinischen Zustand, oder wenn Sie auf Medikamente.

Schwangerschaft / Fahrtüchtigkeit / Alkohol

Dieses Medikament ist gedacht für Frauen, die nicht mehr im gebärfähigen Alter. Sie fallen nicht in diese Zielgruppe, dann die folgenden Ratschläge:

  • Verwenden Sie Indivina nicht während der Schwangerschaft oder Stillzeit.

Hinweis: dieses Medikament ist kein Verhütungsmittel Pille. Falls erforderlich, verwenden Sie eine zusätzliche Methode der Empfängnisverhütung.

Indivina wirkt sich auf Ihre Fähigkeit, zu reagieren. Sie können dieses Medikament nehmen, ohne Einspruch, zu kombinieren mit Alkohol.

 

Leave a Reply