Glutaraldehyd (Glutarol)

 

Was ist Glutaraldehyd (Glutarol)?

Glutaraldehyd (Glutarol) ist ein Mittel gegen Warzen. Es enthält den Wirkstoff Glutaraldehyd, ein Medikament, das Viren und Bakterien auf der Haut inaktiv. Glutaraldehyd (Glutarol) ist eine Flüssigkeit, die lokal angewendet werden. Das Medikament bewirkt, dass das virus, das Warzen verursacht werden, nicht zu verbreiten, weiter. Außerdem trocknet es Glutaraldehyd (Glutarol) die Warze, so dass es schließlich verschwinden.

Für was wird es verwendet?

Glutaraldehyd (Glutarol) ist vorgeschrieben für Warzen. Warzen sind Häufig, besonders bei Kindern. Normalerweise sind Sie auf Hände oder Füße. Warzen sind in der Regel verursacht durch den ansteckenden humanes papilloma-virus und können schmerzhaft und entstellend. Durch die Behandlung mit Glutaraldehyd (Glutarol) trocknet die Warze und das virus ist deaktiviert, so dass ein neuer Befall verhindert wird. Vorsicht: Glutaraldehyd (Glutarol) ist nicht geeignet für die Behandlung von genitalen Warzen, Muttermale oder waterwratten.

Wie zu verwenden Glutaraldehyd (Glutarol)?

Folgen Sie mit der Anwendung von Glutarol Sie die folgenden Schritte aus:

  • Woche die Warze(N) für ein paar Minuten im warmen Wasser mit der Seife machen die Haut weich
  • Trocknen Sie die Haut gründlich und entfernen Sie die äußere Schicht der Warze mit einem Stück Bimsstein oder einer Nagelfeile. So kann die Tinktur besser in die Warze zu durchdringen.
  • Tragen Sie zwei Schichten von Glutaraldehyd (Glutarol auf die Warze. Tun Sie dies nicht zu schnell nach einander, so dass die Flüssigkeit zuerst trocknen, bevor die nächste Schicht aufgetragen wird. Versuchen Sie so viel wie möglich der umgebenden Haut zu vermeiden.

Bringen Glutaraldehyd (Glutarol) ist nie auf dem Gesicht oder im Schambereich, und verwenden Sie dieses Medikament nur für die Behandlung von Warzen. Warzen sind ansteckend! Stellen Sie daher sicher, dass niemand anderes Ihren Handtuch, Bimsstein oder Nagelfeile verwendet wird, um Verunreinigungen zu vermeiden.

Dosierung

Glutaraldehyd (Glutarol) ist mit aams.bei der kooperativen Apotheke in Packungen zu 10 ml. Es sei denn, ein Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche aanvangsdosering wie folgt:

  • Kinder und Erwachsene: zweimal täglich zwei Schichten der Flüssigkeit angewendet, um die Warze(N).

Ein Arzt wird bestimmen, wie lange müssen Sie weiterhin, es zu benutzen.

Nebenwirkungen

Die Verwendung von Glutaraldehyd (Glutarol) kann Nebenwirkungen verursachen, obwohl nicht jeder hier leidet. Die Nebenwirkungen auf das Medikament gemeldet wurden, gehören:

  • Reizung der Haut an der Stelle, wo die Flüssigkeit angewendet wird.

Bitte beachten Sie die Packungsbeilage für die anderen Nebenwirkungen, Warnhinweise und Kontraindikationen.

Schwangerschaft/Fahrtüchtigkeit/Alkohol

Glutaraldehyd (Glutarol) können ohne Probleme verwendet werden, während der Schwangerschaft oder Stillzeit.

Es sind keine Warnungen in Bezug auf die Einnahme von alkoholischen Getränken oder die Fähigkeiten in der Nutzung dieser Medizin.

 

Leave a Reply