Gentamicin

 

Was ist Gentamicin?

Gentamicin ist ein Antibiotikum in form von Augentropfen. Der Wirkstoff gentamicin gehört zur Gruppe der Aminoglykosid-Antibiotika. Dieses Medikament bekämpft Auge Infektionen durch verschiedene Arten von Bakterien. Gentamicin ist ein verschreibungspflichtiges Medikament.

Wo ist die Droge?

Ärzte verschreiben Antibiotika für Augen-Entzündung. Dazu gehören in der Regel eine Bindehautentzündung (Konjunktivitis): eine Infektion der Schleimhaut im Auge. Die Symptome dieser Infektion sind:

  • Rote-Augen -;
  • Juckreiz oder brennen im Auge;
  • Ausfluss aus dem Auge (Eiter).

Gentamicin tötet die Bakterien, die die Entzündung verursachen, die bewirkt, dass die Symptome verschwinden. Dieses Medikament hilft nicht bei Entzündungen der Augen, die das Ergebnis einer virus-oder Pilz-Infektion oder anderen Ursachen.

Wie verwenden Sie Ciprofloxacin?

Waschen Sie Ihre Hände und entfernen Sie alle Krusten oder Schuppen auf dem Augenlid mit einem feuchten Wattepad. Fallen dann die Flüssigkeit in das Auge, wie beschrieben in der Packungsbeilage. Nach tropfenden für eine minute, während der traanbuisje der das Auge mit dem finger. Dies verhindert, dass die Augentropfen werden direkt beseitigt werden, in der Nasenhöhle. Entfernen Sie Kontaktlinsen vor der Anwendung der Tropfen. Das tragen von weichen Kontaktlinsen während der Behandlung nicht empfohlen. Die Augentropfen können Kontaktlinsen verfärben oder beschädigen. Harte Kontaktlinsen können Sie eine halbe Stunde nach dem Tropfen wieder einsetzen. Machen Sie die Kur den ganzen Weg nach unten, auch wenn die Symptome bereits verschwunden. Eine zu früh abgebrochene Therapie kann die Ursache für die Infektion kommen zurück.

Dosierung

Es sei denn, ein Arzt nicht anders rät, die übliche Dosis von Gentamicin ist wie folgt:

  • Erwachsene und Kinder: vier bis sechs mal täglich 1 Tropfen in das betroffene Auge.

Nicht abweichen von der vorgeschriebenen Dosierung und Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage. Nach dem öffnen der Flasche, können Sie Gentamicin 1 Monat verwenden.

Nebenwirkungen

Antibiotika geben kann Nebenwirkungen. Zum Beispiel, können Sie leiden unter Beschwerden wie:

  • Verschwommenes sehen und/oder Reizung (brennen, Jucken) im Auge nach dem einsetzen der Tropfen. Diese Nebenwirkungen verschwinden normalerweise nach ein paar Minuten.

Sie haben eine Menge oder beharrlich leiden unter Symptomen, einen Arzt konsultieren. In der Broschüre können Sie mehr über die möglichen Nebenwirkungen.

Wann sollten Sie dieses Arzneimittel nicht anwenden?

Gentamicin ist nicht für jeden ein geeignetes Medikament. Verwenden Sie die Augentropfen, wenn:

  • Bekannte überempfindlichkeit gegen gentamicin oder einen der verwendeten Hilfsstoffe.

Die Verwendung von anderen Medikamenten in das Auge, mit einem Arzt zu konsultieren oder Gentamicin haben können.

Schwangerschaft / Fahrtüchtigkeit / Alkohol

Verwenden Sie Gentamicin eye drops nur in Absprache mit einem Arzt, wenn Sie Schwanger sind oder stillen.

Nach dem abtropfen können Sie einige Zeit verbringen, leiden unter Sehstörungen. Beachten Sie dies, wenn Sie wollen, ein Auto zu fahren.

Es gibt keine Einschränkungen hinsichtlich der Nutzung von Alkohol.

 

Leave a Reply