Estring Vaginalring

 

Was ist ein Estring Vaginalring?

Estring ist ein flexibler Vaginalring, dass oestrogeenhormoon estradiol enthält. Der ring dient als lokale Hormon-Ersatz-Therapie (HRT), oder Hormontherapie) bei Frauen, die leiden unter vaginalen Symptome als Folge des übergangs. Die Estring Vaginalring ist nur auf Rezept von einem mit aams.bei der kooperativen Apotheke.

Wo ist die Droge?

Während der menopause produziert der Körper weniger und weniger oestrogeenhormonen. Dies ist in einigen Frauen, die Auskleidung der vagina immer dünner (vaginale Atrophie). Dies kann dazu führen, vaginale Symptome, wie:

  • Vaginale Trockenheit;
  • Jucken und Reizungen in der vagina;
  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr;
  • Wiederkehrende Pilzinfektionen.

Die Estring Vaginalring bietet immer einen kleinen Betrag von estradiol um das Gewebe in der vagina. Dies ist die hormonelle balance wiederhergestellt wird, und verringern oder verschwinden der Symptome.

Wie verwenden Sie die Estring Vaginalring?

Bringen Sie die Estring Vaginalring in die Scheide wie beschrieben in der Packungsbeilage. Der ring gibt einen Zeitraum von 90 Tagen jeden Tag eine kleine Menge der Hormone. Entfernen Sie die Estring Vaginalring nach 90 Tagen und setzen Sie einen neuen Vaginalring, es sei denn, ein Arzt, sonst rät. Grundsätzlich kann man nur sex haben, während Sie Estring trägt. Der ring dennoch, Beschwerden beim Geschlechtsverkehr, dann können Sie das Klingeln vorübergehend zu entfernen.

Dosierung

Die übliche Dosis von Estring Vaginalring ist wie folgt:

  • Erwachsene Frauen: 1 ring einsetzen und nach 90 Tagen zu ändern.

Verwenden Sie Estring ist nicht länger als zwei aufeinander folgende Jahre ohne Rücksprache mit einen Arzt. Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

Nebenwirkungen

Obwohl Estring lokal und nur eine geringe Menge der aktiven Substanz strahlt, Sie können den Vaginalring Nebenwirkungen erlebt. Es umfasst Symptome wie:

  • Reizungen in der vagina;
  • Schweregefühl in der vagina, der Blase oder dem Rektum;
  • Blasenentzündung.

Hormon-Ersatz-Therapie ist auch im Zusammenhang mit einer erhöhten Wahrscheinlichkeit des Auftretens von schwerwiegenden Nebenwirkungen, wie Thrombose oder Brustkrebs. Lesen Sie die Warnungen in der Packungsbeilage, bevor Sie dieses Produkt verwenden.

Wann sollten Sie dieses Arzneimittel nicht anwenden?

Estring ist nicht für jeden ein geeignetes Medikament. Verwenden Sie den Vaginalring, wenn Sie:

  • Allergisch sind auf estradiol oder einen der Inhaltsstoffe des Rings;
  • Leidet oder gelitten hat, die von Brustkrebs oder anderen Krebsarten, die empfindlich auf östrogene;
  • Leidet unter unkontrollierten Wachstum der Gebärmutterschleimhaut oder Blutungen aus der Scheide mit unbekannter Ursache;
  • Leidet oder gelitten hat, von angina pectoris, Thrombose oder einem Herzinfarkt;
  • Eine Leber-oder bloedafwijking.

Wenn Sie leiden unter irgendeiner anderen Bedingung oder mit Medikamenten, konsultieren Sie zuerst mit einem Arzt oder Estring verwenden können.

Schwangerschaft / Fahrtüchtigkeit / Alkohol

Für Frauen, die noch fruchtbar, es gilt die folgenden Hinweise: verwenden Sie die Estring Vaginalring nicht, wenn Sie Schwanger sind oder stillen. Der vaginale ring ist kein Verhütungsmittel. Falls erforderlich, verwenden Sie zusätzliche Verhütungsmethode.

Estring hat keine Auswirkungen auf Ihre Fahrtüchtigkeit. Es gibt keine Warnung bezüglich der Verwendung von Alkohol.

 

Leave a Reply