Dampo

 

Was ist Dampo?

Dampo bietet Beleuchtung verkoudheidsklachten, wie Engegefühl in der Brust, Husten und Halsschmerzen. Die Produkte aus dieser Vertrauenswürdige Marke, gibt es sowohl für Kinder wie für Erwachsene. Sie können Dampo um online an die Chemiker, die Arbeit mit Dokteronline.com.

Wo wird das Produkt verwendet?

Dampo existiert seit mehr als 100 Jahren und hat jetzt ein umfangreiches Sortiment, darunter:

  • Dampo Verkoudheidsbalsem, ein beruhigender Balsam auf die Brust oder den Rücken eingerieben. Die ätherischen öle von menthol, Eukalyptus und Kampfer erweitern der Atemwege, wodurch Sie leichter atmen. Der Balsam kann auch verwendet werden, in einem Dampfbad.
  • Dampo Keelpastilles, lindern Halsschmerzen und beruhigen die Atemwege.
  • Dampo Atem Frei Lutschtabletten, Kräuter-Pastillen mit menthol und Eukalyptus helfen gegen eine erstickende Gefühl, als Folge einer Erkältung.
  • Dampo Hoestpastilles, einschließlich Extrakten von Thymian, Lakritze und Muskat. Reduzieren Sie die hoestprikkel und beruhigen die Kehle.
  • Dampo Inhalatiecapsules, für die Vorbereitung ein Dampfbad Ihre Atemwege öffnen.
  • Dampo Husten-Sirup, stockrose und Süßholz-Wurzel, die für eine schnelle und effektive Linderung des trockenen Husten und andere hoestklachten.
  • Dampo Kindersiroop, feine hoestdrank, ist geeignet für Kinder ab 2 Jahren.
  • Dampo Inhalatiepleisters, helfen Sie Ihnen, frei zu atmen. Ideal für die Nacht, besonders für Kinder geeignet.

Wie zu verwenden und verzichtet Sie Dampo?

Die kooperierenden Chemiker haben die Produkte von Dampo verfügbar zum Verkauf online. Sie verwenden und verzichtet Dampo wie folgt:

  • Dampo Verkoudheidsbalsem (ab 2 Jahre): ein paar mal pro Tag auf Brust oder Rücken einreiben. Für ein Dampfbad, ein Teelöffel Balsam auf hinzufügen, um eine Schüssel mit heißen Wasser und die Dämpfe einatmen oder einatmen.
  • Dampo Keelpastilles (ab 6 Jahren): je nach Alter 5 bis zu 20 Tabletten pro Tag lassen Sie im Mund Schmelzen.
  • Dampo Atem Frei Pastillen (ab 6 Jahren): je nach Alter bis zu 2 bis zu 10 Lutschtabletten pro Tag lassen Sie im Mund Schmelzen.
  • Dampo Hoestpastilles (ab 6 Jahren): je nach Alter 5 bis zu 20 Tabletten pro Tag lassen Sie im Mund Schmelzen.
  • Dampo Inhalatiecapsules (ab 2 Jahren): bis Zu drei mal täglich 1 Kapsel lösen sich im heißen Wasser und die Dämpfe einatmen oder einatmen.
  • Dampo Hustensaft (ab 6 Jahren): je nach Alter bis zu vier bis sechs mal täglich 5 ml Sirup nehmen. Schütteln Sie die Flasche vor Gebrauch.
  • Dampo Kindersiroop (ab 2 Jahre): je nach Alter bis zu fünf bis zehn mal täglich 5 bis 10 ml Sirup zu nehmen.
  • Dampo Inhalatiepleisters (ab 2 Jahre): für die Nacht 1 Putz fügen. Dies wird fortgesetzt, bis zu acht Stunden arbeiten. Die Flecken lassen sich möglicherweise auch während des Tages verwendet werden.

Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage für die richtige Dosierung.

Nebenwirkungen

Dampo verkoudheidsbalsem, inhalatiepleisters und inhalatiecapsules enthalten Stoffe, die reizend auf die Schleimhäute. Vermeiden Sie direkten Kontakt mit Augen, Nase und Mund.

Wann kann man dieses Produkt nicht verwenden?

Verwenden Dampo nicht, wenn Sie überempfindlich auf einen der Inhaltsstoffe (siehe Verpackung oder Beipackzettel). Bringen Dampo Verkoudheidsbalsem, nicht beschädigt Haut.
Dampo Husten-Sirup ist nicht geeignet für schwangere und stillende Frauen. Durch den Wirkstoff der Süßholzwurzel darf dieses Produkt nur sparsam verwendet durch Menschen, die an hohem Blutdruck leiden oder schwere Leber -, Herz-oder Nierenprobleme.

Warnungen:
Bei Kindern gelten nur für Brust und Rücken. Verwenden Sie nicht bei Kindern unter 2 Jahren und für die Haut-Erkrankungen oder überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe. Nur, wenn das Dampfbad für den heißen Dampf. Wenn Sie stillen, nicht in die Brust reiben.

 

Leave a Reply