Co-Cyprindiol

 

Was ist Co-Cyprindiol?

Co-Cyprindiol ist eine empfängnisverhütende Pille. Die Wirkstoffe cyproteron ethinylestradiol und hemmen die ovulation, und stellen Sie das Futter in der Gebärmutter ungeeignet für die Konzeption. Zusätzlich cyproteron eine antiandrogene Wirkung: es hemmt den Einfluss der männlichen Hormone. Dies ist Co-Cyprindiol, besonders geeignet für Frauen, die leiden unter schweren Akne und übermäßiger Haarwuchs. Diese Pille ist verschreibungspflichtig. Sie können Co-Cyprindiol online bestellen bei den Apotheken angeschlossen sind Dokteronline.com. Die (online -) ein Rezept für diese Pille, erhalten Sie durch eine online-Konsultation.

Wo ist die Droge?

Co-Cyprindiol ist vorgeschrieben, um Frauen mit schweren Formen von Akne und/oder übermäßiger Haarwuchs. Diese Erkrankungen sind oft die Folge von überempfindlichkeit gegen männliche Hormone. Co-Cyprindiol sorgt dafür, dass die Arbeitsweise von männlichen Hormonen unterdrückt, die Ursachen der Symptome zu verringern oder verschwinden. Als Co-Cyprindiol, die Entstehung einer Schwangerschaft verhindert, ist diese Pille nur für Frauen geeignet, die (noch) keine Lust auf Kinder haben.

Wie verwenden Sie Co-Cyprindiol?

Die kooperierenden Apotheken haben Co-Cyprindiol online erhältlich in Packungen mit 3 Streifen. Jeder Streifen enthält 21 Pillen. Nehmen Sie einfach jeden Tag 1 Tablette, bis der Streifen leer ist. Nach einer Woche Pause. Während dieser Woche erhalten Sie eine leichte abbruchblutung. Beginnend am achten Tag, um einen neuen Streifen von Co-Cyprindiol. Die Pille ist als Verhütungsmittel nur zuverlässig, wenn es eng zuging. Wenn Sie eine Pille vergessen haben, haben Sie eine Pille erbrochen oder hat wässrigen Durchfall, dann die Zuverlässigkeit verringert werden. Entnehmen Sie bitte dem Faltblatt: dieses informiert Sie, wie Sie handeln müssen.

Dosierung

Die übliche Dosis von Co-Cyprindiol ist wie folgt:

  • Erwachsene Frauen: während drei Wochen, einmal täglich 1 Tablette zu einer festen Zeit zu nehmen. Das folgende ist eine Woche aus 7 Tagen.

Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

Nebenwirkungen

Während der Einsatz von Co-Cyprindiol können, die Sie erlebt Nebenwirkungen, einschließlich:

  • Mid-term-Blutungen;
  • Magen-Darm-Symptome;
  • Flüssigkeitsretention;
  • Verspannte und/oder schmerzhafte Brüste;
  • Kopfschmerzen.

Oft verschwinden die Symptome nach ein paar Wochen. Ist das nicht der Fall, oder haben Sie gelitten unter den Nebenwirkungen, konsultieren Sie einen Arzt. Der Prospekt enthält weitere Informationen über die (manchmal schweren) Nebenwirkungen.

Wann sollten Sie dieses Arzneimittel nicht anwenden?

Co-Cyprindiol ist nicht für jeden ein geeignetes Medikament. Verwenden Sie diese Pille zum Beispiel, wenn Sie:

  • Überempfindlich, cyproteron, ethinylestradiol oder einen der Häufig verwendeten Hilfsstoffe;
  • Leidet, gelitten hat, oder sind einem erhöhten Risiko der Bildung von Blutgerinnseln in den Blutgefäßen (Thrombose) oder Hormon-sensitiven Krebs;
  • Haben, einen Schlaganfall hatten;
  • Leiden, Lebererkrankungen, Migräne mit Störungen oder Blutungen aus der Scheide unbekannter Ursache.

Beratung mit einem Arzt über die Verwendung von Co-Cyprindiol wenn Sie leiden an anderen gesundheitlichen Problemen. Co-Cyprindiol hat eine Wechselwirkung mit anderen Medikamenten. Stellen Sie daher sicher, dass ein Arzt ist sich bewusst, Ihre Medikamente. In der Broschüre finden Sie eine vollständige Liste der Kontraindikationen, Wechselwirkungen und andere Warnhinweise.

Schwangerschaft / Fahrtüchtigkeit / Alkohol

Co-Cyprindiol sollte nicht von Frauen verwendet werden, die Schwanger sind, Schwanger werden wollen oder stillen.

Es sind keine Warnungen in Bezug auf Autofahren oder der Konsum von Alkohol.

 

Leave a Reply