Bioclin Multi Gyn

 

Die Produkte von Multi-Gyn zur Vorbeugung und Behandlung von vaginalen Symptomen.

Die meisten vaginale Symptome werden verursacht durch ein Ungleichgewicht der vaginalen Umgebung. In der Scheide Leben eine große Anzahl von Mikro-Organismen, Bakterien und Pilze, die in einem bestimmten Gleichgewicht zueinander. Dies ist die scheidenflora oder vaginalen Umfeld genannt. Eine Störung kann verursacht werden, durch eine überwucherung von Pilzen, oder ein übermäßiges Wachstum von schädlichen Bakterien (coccus) auf Kosten der guten Bakterien (Milchsäure-Bakterien oder Laktobazillen). Die Milchsäurebakterien sorgen für ein saures Milieu, was bedeutet, dass die vagina ist zum Schutz gegen diese schädlichen Mikro-Organismen.

Ein übermäßiges Wachstum von schädlichen Bakterien genannt, eine bakterielle Infektion, die auch als bakterielle Vaginose oder BV genannt wird. Eine überwucherung der Pilz namens einer Scheidenpilz-Infektion, aber auch candida oder white flood genannt. Beseitigen Sie die Pilze oder schädliche Bakterien und durch die Stimulation der Laktobazillen sorgt für ein gesundes scheidenmilieu.

Eine andere häufige Beschwerde ist die vaginale Trockenheit. Eine verminderte Produktion von scheidenflüssigkeit als Folge der hormonellen Veränderungen, die während und nach dem übergang, einer Schwangerschaft oder in der zweiten Hälfte des Menstruationszyklus, kann dazu führen, vaginale Trockenheit, Reizung und Schmerzen.

 

Leave a Reply