Amias

 

Was ist Amias?

Amias ist ein angiotensin-II-blocker: dieses Medikament senkt den Blutdruck. Amias enthält den Wirkstoff candesartan cilexetil.

Was ist Amias?

Amias wird von ärzten verschrieben, um hohen Blutdruck (Hypertonie) und Herzinsuffizienz.

Wie verwenden Sie Amias?

Nehmen Sie die Tablette auf eine Feste Zeit. Wenn Sie zu Beginn der Behandlung leiden viele unter Schwindel, ist es besser, Amias in den Abend.

Dosierung

Amias ist in der aams.bei kooperierenden Apotheken in Tabletten von 2,4,8,16 und 32 mg. Ein Arzt wird entscheiden, welche Stärke für Sie geeignet ist. Die übliche Dosis ist eine Tablette pro Tag, es sei denn, ein Arzt nicht anders verordnet.

Wenn Sie eine Dosis vergessen, können Sie diese bis zu 16 Stunden später noch einnehmen. Nach dieser Zeit ist es besser, zu vergessen, die Dosis zu überspringen (siehe Packungsbeilage).

Wenn eine überdosierung einen Arzt.

Nebenwirkungen

Das nächste update wird kommen selten mit der Verwendung von Amias:

  • Schwindel (vor allem am Anfang, verursacht durch einen Blutdruckabfall)
  • zu hohe Kalium-Werte im Blut
  • Kopfschmerzen
  • eingeschränkter Nierenfunktion
  • Grippe-ähnliche Symptome (Husten, laufende Nase, Halsschmerzen, Schwitzen).

Eine übersicht über die (anderen) Nebenwirkungen finden Sie in der Packungsbeilage.

Beratung mit einem Arzt, wenn Sie erleben schwere Nebenwirkungen, oder wenn eine Nebenwirkung Auftritt, die nicht erwähnt wird in der Broschüre.

Wann können Sie Amias nicht zu verwenden (Kontraindikationen)

Verwenden Amias, wenn Sie eine allergische Reaktion auf den Wirkstoff candesartan cilexetil oder einen der verwendeten Hilfsstoffe.
Die Verwendung von Amias ist nicht empfohlen in den folgenden Fällen:

  • abnorme Blut Arbeit auf dem Feld von Kalium und/oder calcium
  • Patienten mit einer Verengung oder Blockade der Gallengänge
  • Patienten mit Lebererkrankungen oder eingeschränkter Nierenfunktion.

Beratung in diesen Fällen immer mit einem Arzt über die Verwendung von Amias.

Schwangerschaft/Stillzeit

Amias können die Gesundheit eines (ungeborenen) baby in Gefahr. Verwenden Amias, wenn Sie Schwanger sind oder es werden wollen, oder wenn Sie stillen, es sei denn, ein Arzt entscheidet anders.

Wechselwirkung mit anderen Medikamenten

Amias beeinflussen (oder beeinflusst) der Betrieb von, unter anderem, die folgenden Medikamente:

  • Diuretika (Diuretika)
  • lithium
  • Kalium-Salz
  • anderen blutdrucksenkenden Medikamenten
  • anti-inflammatory Schmerzmittel

Nach Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker wenn Sie die Einnahme eines dieser Medikamente oder andere Medikamente einnehmen.

Fähigkeiten

Amias senkt den Blutdruck, die können am Anfang Kosten können sich aus der Benommenheit. In der Regel verschwindet, sobald dein Körper sich daran gewöhnt den niedrigeren Blutdruck. Sie können Sie dann einfach Wetter fahren.

Alkohol

Alkohol verstärken die Wirkung, dass Amias auf die Blutgefäße. Dies kann zu Schwindel oder zu erhöhen. Moderate oder unterbrechen Ihre Verwendung von alkoholischen Getränken zu verhindern.

 

Leave a Reply