Adalat

 

Was ist Adalat?

Adalat ist ein calciumblokker: ein Medikament, das die Blutgefäße entspannt. Der Wirkstoff nifedipine bewirkt, dass die Blutgefäße zu erweitern. Dies ermöglicht Blut leichter durch die Adern fließen, senkt den Blutdruck und muss das Herz weniger hart arbeiten. Sie können Adalat bestellen bei der online-Apotheken, dass die Arbeit mit Dokteronline.com.

Wo ist die Droge?

Adalat ist unter anderem vorgeschrieben für die Raynaud-Phänomen, eine Bedingung, in der die Durchblutung in den Zehen und/oder Fingern plötzlich stark reduziert. Weil dieses, zu fühlen, die Finger oder Zehen, Kälte oder Tod, und Schattierungen von weiß, blau oder lila. Sobald die Durchblutung wieder steigt, das Ergebnis ist ein Kribbeln, Schwellung und Schmerzen. Ein Angriff dauert ein paar Minuten bis Stunden halten. Adalat verbessert die Durchblutung in den Zehen und Fingern, das macht die Symptome verringern.

Adalat ist (in höheren Dosen) auch die zu hohen Blutdruck und bestimmte Herz-Probleme, wie chronische Schmerzen in der Brust (angina pectoris).

Wie verwenden Sie Adalat?

Nehmen Sie die Kapseln mit oder ohne Nahrung. Schlucken Sie die Kapsel unzerkaut mit etwas Flüssigkeit. Die Wirksamkeit von Adalat beeinflusst werden kann von grapefruit(Saft). Dies ist die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen größer ist. Essen oder trinken grapefruit(Saft) so lange, wie Sie mit diesem Medikament behandelt.

Dosierung

Die kooperierenden Apotheken haben Adalat online verfügbar in verschiedenen stärken. Ein Arzt wird bestimmen, welche Variante Sie verwenden sollten. Es sei denn, ein Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche aanvangsdosering mit Raynaud-Phänomen wie folgt:

  • Erwachsene: dreimal täglich (alle acht Stunden), 1 Kapsel mit 5 oder 10 mg.

Für die Behandlung von anderen Bedingungen, einer anderen Dosierung. Dieses Medikament ist nicht geeignet für Kinder unter dem Alter von 18 Jahren. Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

Nebenwirkungen

Adalat kann manchmal Nebenwirkungen verursachen, obwohl die meisten Menschen dieses Medikament ist gut verträglich. Die möglichen Nebenwirkungen von Adalat gehören:

  • Kopfschmerzen;
  • Schwindel;
  • Flüssigkeitsretention;
  • Spülen;
  • Verstopfung.

Haben Sie litt unter Nebenwirkungen oder erleben Sie Nebenwirkungen, die nicht aufgeführt sind in der Broschüre, Kontaktieren Sie bitte einen Arzt.

Wann sollten Sie dieses Arzneimittel nicht anwenden?

Adalat ist nicht für jeden ein geeignetes Medikament. Verwenden Sie dieses Medikament nicht, wenn Sie zum Beispiel:

  • Allergisch gegen Nifedipin oder einen der Häufig verwendeten Hilfsstoffe;
  • Rifampicin (ein Arzneimittel gegen Infektionen);
  • Vor kurzem einen Herzinfarkt hatten.

Sie auch andere Medikamente, oder wenn Sie leiden an anderen gesundheitlichen Problemen? Ein Arzt wissen, ob und wie Adalat verwenden können. In der Broschüre finden Sie eine vollständige Liste der Kontraindikationen, Wechselwirkungen und andere Warnhinweise.

Schwangerschaft / Fahrtüchtigkeit / Alkohol

Verwenden Adalat nur in Absprache mit einem Arzt, wenn Sie Schwanger sind. Verwenden Sie dieses Medikament nicht oder nur auf den Rat von einem Arzt, wenn Sie stillen.

Die Nebenwirkungen von Adalat könnte Ihre Reaktion beeinflussen. Nehmen Sie nicht Teil der Bewegung, wenn Sie leiden unter Beschwerden wie Schwindel oder schlechter Sicht.

Alkohol weitet die Blutgefäße, genauso wie Adalat. Daher können Sie schneller leiden unter Nebenwirkungen wie Schwindel. Moderate oder unterbrechen Ihre Verwendung von Alkohol.

 

Leave a Reply